Internationaler Award für time4you GmbH

Internationaler Award für time4you GmbH
(c) time4you GmbH

Digitale Innovationen in Europa – Comenius Siegel 2024 geht an das Projekt für die GIZ mit dem WBT: Multi-Stakeholder Partnerships: Make them work for you.

Nachhaltigkeit und Zukunftsthemen sind die Themen 2024 auch bei den digitalen Bildungstechnologien und HR-Events sowie beim Comenius Award. Der Comenius Auszeichnung in der Berliner Bundespressekonferenz war ein Überblick rund um Nachhaltigkeitsthemen in der GreenUp-Vorkonferenz vorausgegangen.

Eine weitere internationale Auszeichnung und das begehrte Qualitätssiegel des Comenius-EduMedia-Award for digital educational media erhielten in Berlin bei der Comenius Konferenz die Karlsruher time4you GmbH und die GIZ, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.

Entwickelt wurde ein Web Based Training mit dem Titel: Multi-Stakeholder Partnerships: Make them work for you. Den Rahmen des Projektes bildet die Agenda 2030 der Weltgemeinschaft mit ihren 17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Damit diese SDGs gemeinsam gut erreicht werden können, sind alle gesellschaftlichen Akteure (Zivilgesellschaft, Privatwirtschaft, öffentlicher Sektor, Wissenschaft) zur Zusammenarbeit aufgerufen. Diese Zusammenarbeit wird beispielsweise in Multi-Akteurs-Partnerschaften (MAPs) umgesetzt. 

„Wesenskern von Multi-Akteurs-Partnerschaften ist ein partnerschaftlicher Ansatz. Um diesen auch in diesem Online-Training konsequent erlebbar zu machen, können sich die Nutzenden auf Augenhöhe mit ihrer eigenen Expertise für ihr jeweiliges Thema anhand der auf abwechslungsreiche Weise vermittelten Wissensaspekte und des qualitativen Feedbacks zu den Übungs- und Transferaufgaben ihre persönliche Bewertung und Einschätzung bilden. Genauso partnerschaftlich geprägt war die tolle Zusammenarbeit mit dem Partnerschaften2030 Team der GIZ – wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung des gemeinsamen Wirkens.“ so Christina Neuhoff, Management Consultant und Projektleitung seitens time4you.

Didaktisch-methodischer und technischer Hintergrund:

Das Online-Training richtet sich an internationale Lernende mit Interesse an Multi-Akteurs-Partnerschaften (MAP), die z.B. selbst eine MAP aufbauen wollen. Außerdem dient das System den GIZ-internen Beschäftigten und Externen in den relevanten Akteursgruppen zur Orientierung und Einstimmung ins Thema. Das WBT wurde in englischer Sprache entwickelt und nach Finalisierung ins Deutsche, Französische und Spanische übertragen. Die Erstellung des WBTs erfolgte im IBT® Learning Content Management der time4you und wurde in die Plattform der GIZ integriert. Der Medienmix setzt auf eine gelungene Mischung aus Text, Bild, ExplainerVideos, Interaktionen und Übungsaufgaben. In didaktischer Hinsicht weist das WBT eine gute Balance aus geführtem und situiertem Lernen auf. Beide Ausrichtungen werden durch Fokussierung auf einen roten Faden „Überblick über MAPs zur gedanklichen Vorbereitung auf die eigene Anwendung“ zusammengebracht. Ein die Neugier ansprechendes exploratives Vorgehen beim aktiven Erschließen von Inhalten unterstützt das Erleben im persönlichen Lernprozess.

So kann mit Blick auf die internationale Zielgruppe ein inspirierendes und motivierendes Lernerlebnis umgesetzt werden, so auch die Einschätzung der Jury.

Mit dem Comenius Siegel würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) Mal herausragende digitale Bildungsmedien für Beruf, Ausbildung, Schule, Kultur und Freizeit. Knapp 150 Hersteller, Verlage, Projekte und Autoren reichten in diesem

Jahr aus mehreren europäischen Ländern digitale Bildungsprodukte ein und stellten sich der herstellerneutralen Wettbewerbs-Jury.

Impressionen, finale Abschlusspresseinformation und mehr über: www.comenius-award.de

 

Über die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ist ein weltweit tätiges Bundesunternehmen. Sie unterstützt die Bundesregierung in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und in der internationalen Bildungsarbeit. Die GIZ trägt dazu bei, dass Menschen und Gesellschaften eigene Perspektiven entwickeln und ihre Lebensbedingungen verbessern.

Partnerschaften2030 ist eine Plattform zur Förderung von Multi-Akteurs-Partnerschaften (MAP). Sie soll im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zur Umsetzung der Agenda 2030 beitragen. Daran beteiligt sind die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und Engagement Global – bengo. Die GIZ stellt das Sekretariat von Partnerschaften2030.

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen, Schulen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End- und Ready-to-Go-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG, Raiffeisenlandesbanken Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Dr. Pfleger Arzneimittel, KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, R+V-Versicherung, Sparkassenstiftung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Social-Learning-Plattformen, Produkttrainings, digitale Lernangebote, Chatbots für Support und Marketing, Lernbots, Zertifizierung und Assessment, Lösungen für Talentmanagement, Seminarverwaltung und Lernmanagement.  time4you zählt zu den forschenden Unternehmen in Deutschland und ist Mitglied im BITKOM e.V., im didacta-Verband sowie bei der European Association for Training Organisations e.V. (EATO).
Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

Media Contact

Presseteam
time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldungen

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mit Digitalisierung CO2 einsparen

»SiPro« reduziert den Energieverbrauch in der Warmmassivumformung. Erst durch Umformschritte wie Freiformschmieden, werkzeuggebundenes Schmieden (Gesenkschmieden) oder Walzen erhalten zahlreiche Metallteile ihre gewünschte Form. Der Weg zum fertigen Bauteil erfordert oft…

HIV-Behandlung bei Kindern und Jugendlichen verbessern – aber richtig!

Weltweit leben etwa 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche mit HIV, die grosse Mehrheit von ihnen in Afrika. Bei ihnen versagen Therapien deutlich häufiger als bei Erwachsenen. Fachleute gingen lange davon…

Zentraler Treiber für Entwicklung von Epithelkrebs identifiziert

Ein Signalweg namens TNF-α steuert die Umwandlung von Epithelzellen, der obersten Zellschicht von Haut und Schleimhäuten, in aggressive Tumorzellen. Schreitet eine Krebserkrankung fort, aktivieren die Zellen ihr eigenes TNF-α-Programm und…

Partner & Förderer