Viehzucht

Weniger Dünger reduziert die Feinstaubbelastung

Für Feinstaub gibt es viele Quellen – nicht nur den Verkehr, der dafür derzeit besonders viel Aufmerksamkeit erfährt. Auch eine Reduktion landwirtschaftlicher…

Erster ETC auf Rohstoffkorb ex Landwirtschaft und Viehzucht von ETF Securities auf Xetra gestartet

ETC Name: ETFS Ex-Agriculture and Livestock DJ-UBSCIAnlageklasse: RohstoffkorbISIN: DE000A1RX1P2Verwaltungskosten: 0,49 ProzentBenchmark: DJ-UBS Commodity…

Wildtierschwund im Safari-Land: 15-Jahres-Studie zeigt dramatischen Rückgang an Großwild in Kenia

Doch seit 15 Jahren dokumentieren Forscher einen schleichenden Rückgang, der nun in dramatischen Zahlen gipfelt: Bei den weidenden Huftieren liegt der Rückgang…

Land mit Aussicht

Viele ländliche Regionen in Deutschland spüren die Folgen des demografischen Wandels. Sie sind geprägt durch niedrige Geburtenzahlen, die Abwanderung vor allem…

Warnung vor Stickstoffdüngereinsatz in China

Forscher warnen davor, dass die großen Mengen von Stickstoffdünger, die in China eingesetzt werden, negative Auswirkungen auf die Umwelt haben. Betroffen von…

Heutige Einwohner Europas stammen vermutlich von altsteinzeitlichen Jägern und Sammlern ab

Mainzer Wissenschaftler legen DNA-Untersuchung von Skeletten der ersten europäischen Bauern vor – Veröffentlichung in Science

Die Vorfahren der heutigen Europäer waren nicht, wie bislang vorwiegend angenommen, die ersten Ackerbauern, die vor etwa 7.500 in Europa gelebt haben. Forscher der Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben gemeinsam mit Kollegen aus Großbritannien die Erbsubstanz der ersten europäischen Ackerbauern untersucht und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass die h

Harnstickstoff aus Viehzucht ist mitverantwortlich für sauren Regen

Es sind nicht nur die Konsumenten, die sich mit der Auswirkung von Proteindiäten beschäftigen. Auch Milchbauern müssen sich im Bezug auf die Ernährung ihrer Kühe derartige Gedanken machen. Da Milchkühe ausreichend Protein für die Milchproduktion benötigen, ergänzen die Bauern das Kuhfutter mit Proteinzusätzen. Nun hat Glen A. Broderick, Wissenschaftler vom Landwirtschaftsforschungsdienst in Madison, herausgefunden, dass zu viel Protein zu Stickstoffverschmutzung, und in manchen Fällen sogar zu abnehm