Herbizide

Höhere ausgebrachte Toxizität gefährdet Pflanzen und Insekten

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Koblenz-Landau haben nachgewiesen, dass die in der Landwirtschaft ausgebrachte Giftigkeit von Pflanzenschutzmitteln (Pestizide) für Pflanzen und Insekten erheblich zugenommen hat. In einem Artikel, der in…

Mikroben in Vitamin- und Antibiotikaforschung

VAAM verleiht neuen Innovationspreis und Forschungspreis 2021 Birgit Hoff (BASF SE) erhält den neu geschaffenen Innovationspreis der Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM) für angewandte mikrobiologische Forschungsleistungen. Mit modernen…

Genome zentraler landwirtschaftlicher Unkräuter identifiziert

Basis für ökologisch nachhaltigere Landwirtschaft gelegt Sie gehören zu den problematischsten landwirtschaftlichen Unkräutern mit erheblichen volkswirtschaftlichen Folgen in der Agrarproduktion weltweit: Palmer Amaranth sowie der Warzenfrüchtige und der Grünährige Fuchsschwanz….

Unkraut in Arzneipflanzen ohne Herbizide regulieren – wie am besten?

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und die Pharmaplant Arznei- und Gewürzpflanzen…

Mit dem Laser gegen Unkraut

Wer eine reiche Ernte will, muss Unkräuter zurückdrängen, damit die Feldfrüchte besser wachsen können. In der biologischen Landwirtschaft scheiden Herbizide…

»Sweedhart«: Unkraut nicht bekämpfen, sondern als Biomasse nutzen

Unkraut ist längst nicht nur ein Problem von Hobbygärtnern, sondern eins für die gesamte Gesellschaft: Die wilden Pflanzen wachsen auf den Feldern von…

Pflanzenschutzmittel: Anwendung mit Maß und Ziel in Deuschland

In der Öffentlichkeit hält sich oft das Vorurteil, dass in der Landwirtschaft zu viel „gespritzt“ wird. Eine nunmehr 5-jährigen Erhebung des Julius…

Mit Laserstrahlen gegen Unkraut

Vogelmiere, Löwenzahn oder Hirtentäschel sind gefürchtete Feinde von Kulturpflanzen in der Landwirtschaft und im Gartenbau. Junge Mais-, Raps- oder…

Homöopathie auf dem Acker: Pflanzengifte in Kleinstdosen machen Pflanzen stark

Schon Paracelsus wusste, dass geringe Dosen schädlicher oder giftiger Substanzen positive Wirkungen auf Organismen haben können. In der Landwirtschaft wird das…

Vorsicht beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln

Derzeit sind Landwirte wieder verstärkt unterwegs auf den Feldern und bringen Pflanzenschutzmittel aus. Egal, ob es dabei um den Einsatz von Herbiziden,…

Seite
1 2