Erste deutsch-französische Tagung zum Thema Brennstoffzellen

Die erste deutsch-französische Tagung zum Thema Brennstoffzellen findet vom 7. bis 10. Oktober 2002 in Forbach/Sarrbrücken statt.

Der französische Verein für Brennstoffzellen („Club FAC“), das französische Netzwerk für Brennstoffzellenforschung („Réseau PACo“) und das DFG-Schwerpunktprogramm „Brennstoffzellen“ organisieren die erste deutsch-französische Tagung zum Thema Brennstoffzellen (BSZ), BSZ-Systeme und BSZ-Anwendungen. Das wichtigste Ziel dieser Konferenz ist die Vorstellung technischer und wissenschaftlicher Neuheiten im Bereich Materialen für BSZ, Brennstoffzellenstapel und BSZ-Anwendungen. Thematisiert werden ebenfalls die Fortschritte beider nationalen Forschungsprogramme. Unter anderem werden folgende Schwerpunktthemen diskutiert:

  • Einsatzmöglichkeiten: ortsfeste Bereiche (industrielle und kommerzielle Bereiche, Anwendungen im Haushalt…), Transportbereich (ÖPV, private Verkehrsmittel), mobile Bereiche (Mikro- und Mini-BSZ)…
  • F&E-Themen: Werkstoffe für BSZ, Elektrochemie, Brennstoffzellenstapel, Systeme hinsichtlich der Leistung,der Haltbarkeit und der Stabilität
  • BSZ-Markt und Kosten

Kontakt: Philippe Stevens, philippe.stevens@edf.fr

Die Wissenschaftsabteilung der französischen Botschaft in Deutschland setzt sich ein für die Förderung der bilateralen Kooperation zwischen Frankreich und Deutschland im Bereich Forschung und Entwicklung. Sie arbeitet an einer Verbesserung des Austausches von Informationen zwischen beiden Ländern über die Forschungseinrichtungen, Universitäten, die private Forschung und informiert über die wissenschaftliche Aktualität beider Länder.
In diesem Rahmen veröffentlicht sie unter anderem “ Wissenschaft-Frankreich „, ein elektronisches Bulletin über die französische wissenschaftliche Aktualität in deutscher Sprache.

Kostenloses Abonnement per Email : sciencetech@botschaft-frankreich.de mit dem Vermerk “ Wissenschaft-Frankreich „.

Media Contact

Michel Guichard idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mit Digitalisierung CO2 einsparen

»SiPro« reduziert den Energieverbrauch in der Warmmassivumformung. Erst durch Umformschritte wie Freiformschmieden, werkzeuggebundenes Schmieden (Gesenkschmieden) oder Walzen erhalten zahlreiche Metallteile ihre gewünschte Form. Der Weg zum fertigen Bauteil erfordert oft…

HIV-Behandlung bei Kindern und Jugendlichen verbessern – aber richtig!

Weltweit leben etwa 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche mit HIV, die grosse Mehrheit von ihnen in Afrika. Bei ihnen versagen Therapien deutlich häufiger als bei Erwachsenen. Fachleute gingen lange davon…

Zentraler Treiber für Entwicklung von Epithelkrebs identifiziert

Ein Signalweg namens TNF-α steuert die Umwandlung von Epithelzellen, der obersten Zellschicht von Haut und Schleimhäuten, in aggressive Tumorzellen. Schreitet eine Krebserkrankung fort, aktivieren die Zellen ihr eigenes TNF-α-Programm und…

Partner & Förderer