WKI-Webinar: Wärme- und Feuchtetransport in Holzkonstruktionen – Ist Rechnen besser als Messen?

Die numerische Simulation ist ein außerordentlich wichtiges Mittel, um Prozesse und Zustände begreifen und verstehen zu können, die sonst nicht sichtbar sind.

Bei der Entwicklung von Bauteilen und Bauprodukten müssen Grenzen erkannt und neu gezogen werden. Bei der Analyse der Gebrauchstauglichkeit werden Vorhersagen zur Nutzungsdauer und zu Veränderungen der Eigenschaften während der Nutzung erwartet. Hierfür sind Simulationsverfahren unverzichtbar. Die Modelle zur numerischen Simulation sind häufig höchst komplex und je nach Situation führen bereits kleine Fehler zu unrealistischen Ergebnissen. In der Baupraxis wird deshalb meist der praktische Versuch bevorzugt.

Im Rahmen des Webinars werden Chancen und Risiken, Möglichkeiten und Grenzen von praktischem Versuch und numerischer Simulation aufgezeigt, auch über den Wärme- und Feuchtetransport für Holzkonstruktionen hinaus. Somit bietet das Webinar Interessantes und Wissenswertes für Praktiker und Studierende.

Wir laden Sie herzlich ein, an dem Webinar teilzunehmen und mit uns zu diskutieren.

Weitere Informationen:

http://www.wki.fraunhofer.de/de/presse-medien/pi_wki-webinar_20.html
– mehr Informationen und kostenfreie Anmeldung

Media Contact

Fraunhofer-Institut

Weitere Informationen:

http://www.wki.fraunhofer.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Nachhaltigkeit für marine Räume

Die Forschungsmission „Schutz und nachhaltige Nutzung mariner Räume“ der Deutschen Allianz Meeresforschung (DAM) untersucht Auswirkungen von Nutzung und Wirkung von Schutzkonzepten für Meer und Küste. Zwei Pilotvorhaben und fünf Verbundprojekte…

Angriff auf das Zellskelett des Malaria-Parasiten

Forschenden des IRI Life Sciences der Humboldt-Universität reinigen und charakterisieren Tubulin, einen Einzelbaustein des parasitären Zellskeletts – ein wichtiger Schritt bei der Suche nach neuen Malaria-Medikamenten. Malaria ist eine der…

LKW-Flotten möglichst emissionsarm betreiben

Software für Fuhrparkmanager… Der Navigationssoftwarekonzern HERE übernimmt ein Software-Tool der Migros, das diese gemeinsam mit der Empa entwickelt hat und macht dieses weltweit verfügbar. Mit dem Tool lassen sich die…

Partner & Förderer