Internationaler Workshop am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme – April 2018

Zur Diskussion stehen neuste konzeptionelle und methodische Entwicklungen, die zu einem weiterführenden Verständnis von kritischen Übergängen in komplexen dynamischen Systemen beitragen können. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auch auf der datengetriebenen Vorhersage solcher Übergänge.

Komplexe dynamische Systeme sind durch das komplizierte Zusammenspiel unterschiedlicher Elemente charakterisiert und zeigen ein emergentes Verhalten, dass sich nicht offensichtlich auf Eigenschaften der Elemente zurückführen lässt.

In diesen Systemen lassen sich häufig scheinbar plötzlich auftretende Übergänge zu völlig gegensätzlichen und zum Teil auch verheerenden dynamischen Regimes beobachten.

Beispiele für solche Systeme sind das Herz (Infarkt), das Gehirn (epileptischer Anfall), Ökosysteme (Artensterben), sowie Finanzmärkte (Börsencrash) oder das Klima (Klimawandel).

Das Ziel des Workshops ist es, Theoretiker und Experimentatoren aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen zusammen zu bringen, die die Mechanismen hinter kritischen Übergängen und deren Vorhersagbarkeit in komplexen dynamischen Systemen untersuchen.

Media Contact

Uta Gneiße Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme

Weitere Informationen:

http://www.pks.mpg.de/de/

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Nachhaltige Elastokalorik-Klimaanlage

… soll Häuser zimmerweise kühlen und heizen. Mit der neuen Klimatechnik Elastokalorik wird es möglich, Gebäude nur über Lüftungsschlitze zu kühlen und zu heizen. Sie transportiert Wärme einfach, indem dünne…

Tumorzellen schnüren Päckchen

… mit denen sie Fresszellen zu Überläufern machen. Ein Team der Universität des Saarlandes kommt einem Protein auf die Spur, das dazu beiträgt, dass Tumoren entstehen, wachsen und leichter Metastasen…

Neues Schmerzmittel könnte Opioide langfristig ersetzen

Forschende der JGU finden einen Naturwirkstoff, der Opioide langfristig ersetzen und die Opioidkrise mildern könnte. Opioide gehören zu den am längsten bekannten Naturstoffen mit pharmakologischer Wirkung und sind hervorragende Schmerzmittel….

Partner & Förderer