Fresh up! Finance-Businesstalk – neue Seminarreihe an der Frankfurt School

Teilnehmer lernen hier, die neuesten bankfachlichen Zusammenhänge zu verstehen und zukünftige Entwicklungen sachkundig zu verfolgen und einzuschätzen. Ein Impulsvortrag bietet einen Kurzeinstieg in die Thematik des Abends.

Beim anschließenden, ausführlichen Austausch mit Dozenten und Teilnehmern können Fragen geklärt und auch Themen adressiert werden, die nicht im Fokus des Abends stehen.

Die Seminare richten sich an Quereinsteiger in der Bank- und Finanzwirtschaft sowie an alle Interessierten, die ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen wollen. Die Seminare dauern jeweils von 18 bis 21 Uhr. Sie finden in der Frankfurt School of Finance & Management, Sonnemannstraße 9 – 11, 60314 Frankfurt am Main, statt. Die Seminare sind komplett und einzeln buchbar. Die Teilnahmegebühr für ein Seminar beträgt 210 Euro, für alle vier Seminare 760 Euro.

Termine und Themen:

– 25. September 2013: Finanz- und Geldpolitik im Fokus der Finanzmärkte: Länderrisiko gebannt? Inflationsängste unbegründet? Euro gerettet? Wachstumspolitik vergessen!

– 16. Oktober 2013: Aktuelle Bankenregulierung – Schwächung oder Stärkung des Finanzsystems: Basel III, Trennbankensystem, Managerhaftung, Vergütungssysteme

– 6. November 2013: Privatkundengeschäft in der Sackgasse – Ertrags- versus Kostenmanagement: Rentabilität des PKG, Wettbewerb, Konsolidierung

– 27. November 2013: Nach der Krise ist vor der Krise – Zinsänderungsrisiken rücken in den Mittelpunkt: Historisch niedriges Zinsniveau, Starke Fristentransformation, Zinsbanken in Gefahr

Media Contact

Angelika Werner idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Zusammenhang zwischen Wasser und Planetenbildung entdeckt

Forschende haben Wasserdampf in der Scheibe um einen jungen Stern gefunden, genau dort, wo sich möglicherweise Planeten bilden. Wasser ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens auf der Erde und spielt…

Kleine Zellpopulation mit großer Wirkung

Endothelzellen kleinster Gefäße erweisen sich als vielversprechendes therapeutisches Ziel bei Organfibrose. Krankhafte Ablagerung von Bindegewebe (Fibrose) ist eine Begleiterscheinung vieler chronischer Erkrankungen, die mittel- bis langfristig zum Organversagen führen kann….

Neuartige Wirkstoffe bieten Pflanzen Schutz vor Viren

Patentiertes Verfahren: Pflanzen lassen sich mit speziell hergestellten Molekülen auf Basis von RNA oder DNA sicher vor Viren schützen. Das zeigt ein Team der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in einer neuen…

Partner & Förderer