IV. Proteomics-Workshop am NMI, Reutlingen

Namhafte Gäste aus dem In- und Ausland haben wieder ihr Kommen zugesagt, darunter

Dr. Larry Gold, CEO der Firma Soma Logic, USA,
Dr. Hans Berger von HB Consulting aus Graz, Österreich,
Hanno Langen, PhD, F. Hoffmann-La Roche, Schweiz
Dr. Thomas Caskey, Executive VP Molecular Medicine and Genetics an der Universität Texas in Houston, USA,

sowie Dr. Mike Spain, CFO der Firma Rules Based Medicine aus Austin, Texas, USA.

Der Workshop beginnt um 10.00 und endet gegen 17.00. Neben Informationen zum aktuellen Stand in Sachen Biomarker bietet der Workshop eine herausragende Platform zum Austausch von Erfahrungen und zum Knüpfen neuer oder Vertiefen bereits bestehender Kontakte.

Programm und Anmeldeunterlagen können unter http://www.BioChipNet.de oder http://www.NMI.de abgerufen werden.

Media Contact

Dr. Jutta Bachmann idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Nachhaltige Elastokalorik-Klimaanlage

… soll Häuser zimmerweise kühlen und heizen. Mit der neuen Klimatechnik Elastokalorik wird es möglich, Gebäude nur über Lüftungsschlitze zu kühlen und zu heizen. Sie transportiert Wärme einfach, indem dünne…

Tumorzellen schnüren Päckchen

… mit denen sie Fresszellen zu Überläufern machen. Ein Team der Universität des Saarlandes kommt einem Protein auf die Spur, das dazu beiträgt, dass Tumoren entstehen, wachsen und leichter Metastasen…

Neues Schmerzmittel könnte Opioide langfristig ersetzen

Forschende der JGU finden einen Naturwirkstoff, der Opioide langfristig ersetzen und die Opioidkrise mildern könnte. Opioide gehören zu den am längsten bekannten Naturstoffen mit pharmakologischer Wirkung und sind hervorragende Schmerzmittel….

Partner & Förderer