MH120 Seilzugsensoren – robust und preisgünstig

Die Seilzugsensoren sind aufgrund verschiedener Ausführungen, z.B. mit seewassergeeignetem Schutzgitter, für vielfältigste Einsatzbedingungen geeignet.

Mit einem Messbereich von 3,0 bis 10,0 m, der Schutzklasse bis IP69K und einem Betriebstemperaturbereich von -20 °C bis 85 °C (optional -40 °C) sind die MH120-Sensoren extrem vielseitig.

Die Mobilhydraulikserie ist eine äußerst robuste und kostengünstige Serie, um Positionieraufgaben von Baumaschinen effizient auszuführen.

WayCon Positionsmesstechnik GmbHentwickelt und produziert seit 1999 präzise Sensoren zur Füllstands-, Positions- und Abstandsmessung.

Das Portfolio umfasst sowohl hochwertige Sensoren aus dem Standard-Sortiment wie auch kundenspezifische Lösungen vom Prototyp bis zur Serie.

Technische Daten finden Sie hier:

www.waycon.de/mh120.pdf

Mehr Informationen finden Sie unter:

http://www.waycon.de/produkte/seilzugsensoren/

WayCon Positionsmesstechnik GmbH
Mehlbeerenstr. 4 | 82024 Taufkirchen
Germany
Tel:       +49 (0) 89 679713 – 0
Fax:      +49 (0) 89 679713 – 250
E-Mail:   marketing@waycon.de 
Internet: www.waycon.de

Ansprechpartner für Medien

Cecilia Repgen WayCon Positionsmesstechnik GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Besser kleben im Leichtbau

Projekt GOHybrid optimiert Hybridverbindungen Leichtbau ist in der Mobilitätsbranche essentiell. Im Zuge der Mischbauweise mit Leichtmetallen und Faser-Kunststoff-Verbunden rücken hybride Klebverbindungen in den Fokus. Aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnungen der Materialien…

Benchmark für Einzelelektronenschaltkreise

Neues Analyseverfahren für eine abstrakte und universelle Beschreibung der Genauigkeit von Quantenschaltkreisen (Gemeinsame Presseinformation mit der Universität Lettland) Die Manipulation einzelner Elektronen mit dem Ziel, Quanteneffekte nutzbar zu machen, verspricht…

Solarer Wasserstoff: Photoanoden aus α-SnWO4 versprechen hohe Wirkungsgrade

Photoanoden aus Metalloxiden gelten als praktikable Lösung für die Erzeugung von Wasserstoff mit Sonnenlicht. So besitzt α-SnWO4 optimale elektronische Eigenschaften für die photoelektrochemische Wasserspaltung, korrodiert jedoch rasch. Schutzschichten aus Nickeloxid…

Partner & Förderer