Kluge Lösungen für E-Learning, Personalentwicklung und Weiterbildung – time4you auf der Zukunft Personal in Köln

Besucher erhalten kompetente Beratung und lernen Best Practice-Fallstudien aus der Versicherungswirtschaft und dem Bankwesen, aus Telekommunikation, Handel und Dienstleistungen und der Industrie kennen.

IBT® SERVER-Software liefert die professionelle Lösung für E-Learning, Personalentwicklung und Weiterbildung, mit der Unternehmen und Institutionen
– WBTs, Webinare, Präsenzveranstaltungen und Blended Learning managen.
– Lerninhalte und Informationen mobil nutzen.
– Veranstaltungen effektiv verwalten und aussagefähige Berichte erstellen.
– Lernfördernde Kommunikation und Kooperation durch Social Media-Tools unterstützen.

– Talente entdecken und entwickeln mit softwaregestütztem Kompetenzmanagement und E-Assessment.

Erstmals zu sehen sein wird auf der Messe die komplett überarbeitete Einsteigerlösung Starter Kit E-Learning. Konsequent auf Usability ausgerichtet, überrascht das Starter Kit in neuem, frischem Layout. Die schnelle und kostengünstige Lösung eignet sich für mittelständische Unternehmen ebenso wie für Bildungsanbieter, die damit in kürzester Zeit startklar für E-Learning sind.

Als Software-as-a-Service (SaaS) hält das Starter Kit den Integrationsaufwand gering, die nutzerbasierte Abrechnung schont das Budget. Technisch basiert das Starter Kit auf der IBT® SERVER SE-Software und umfasst einen direkten Migrationspfad auf die High-End-Lösung IBT® SERVER. Steigen die Anforderungen an Funktionen und Nutzerzahlen, kann kurzfristig ein Umstieg auf die High-End-Lösung erfolgen. Kunden erhalten dadurch größtmögliche Flexibilität und gleichzeitig eine hohe Investitionssicherheit.

Neben dem Expertengespräch am Stand runden Vorträge aus dem Kongress- und Messeprogramm den Messebesuch ab, so zum Beispiel:

– „Partizipativ, offen, dynamisch – Kooperative Lernszenarien im Überblick“
Axel Wolpert, time4you GmbH, 19. September 2013, 10:15 – 11:00 Uhr, E-Learning Forum, Halle 3.2
– „Erfolgsfaktor Nr. 1: Nutzen! Was soll durch die Einführung von E-Learning für wen besser werden?“

Christina Neuhoff, time4you GmbH, 18. September 2013, 14:30 Uhr, World Café “Experience”, E-Learning Forum, Halle 3.2

– „Kompetenzen (er)kennen und Talente fördern“
Christina Neuhoff, time4you GmbH, 18. September 2013, 10:25 Uhr, Halle 3.1, Stand: V.23 und V.26

Technikhintergrund: Die IBT® SERVER-Software steuert in zahlreichen Unternehmen und Organisationen die zentralen Personal-, Lern-, Informations- und Wissensprozesse. Der IBT® SERVER ist als modulares System flexibel einsetzbar, internationale Standards und Schnittstellen garantieren Kompatibilität zu den führenden IT-Architekturen und langfristigen Investitionsschutz. IBT® Web Desktops, basierend auf AJAX, und die IBT® Cockpits für höchsten Bedienkomfort in der Administration des Systems sowie ein umfassendes Reporting mit IBT® Management Information runden das System ab.

Unternehmensprofil time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen. Die Kunden der time4you GmbH profitieren seit vielen Jahren von dem erfolgreichen Einsatz der IBT® SERVER-Software. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Hugo Boss AG, HUK-COBURG, Deutsche Telekom AG, Manor AG, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), Gothaer Versicherung, EnBW AG nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Employee Self Service, Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, Seminarverwaltung und Lernmanagementsysteme, internationale Projektarbeit, Corporate Learning und Social Media-Integration.

time4you ist Mitglied beim Q-Verband e.V. sowie im BITKOM e.V.

Media Contact

time4you GmbH

Weitere Informationen:

http://www.time4you.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neutronen-basierte Methode hilft, Unterwasserpipelines offen zu halten

Industrie und private Verbraucher sind auf Öl- und Gaspipelines angewiesen, die sich über Tausende von Kilometern unter Wasser erstrecken. Nicht selten verstopfen Ablagerungen diese Pipelines. Bisher gibt es nur wenige…

Dresdner Forscher:innen wollen PCR-Schnelltests für COVID-19 entwickeln

Noch in diesem Jahr einen PCR-Schnelltest für COVID-19 und andere Erreger zu entwickeln – das ist das Ziel einer neuen Nachwuchsforschungsgruppe an der TU Dresden. Der neuartige Test soll die…

Klimawandel und Waldbrände könnten Ozonloch vergrößern

Rauch aus Waldbränden könnte den Ozonabbau in den oberen Schichten der Atmosphäre verstärken und so das Ozonloch über der Arktis zusätzlich vergrößern. Das geht aus Daten der internationalen MOSAiC-Expedition hervor,…

Partner & Förderer