EXPO 2010 in Shanghai: Aktuelle Herausforderungen für Chinas Wirtschaft und Gesellschaft

Die EXPO 2010, die vom 1. Mai bis 31. Oktober 2010 in Hamburgs Partnerstadt Shanghai stattfindet, steht unter dem Motto „Better city, better life“. Die rapide Urbanisierung in China, die mit Beginn der Reform- und Öffnungspolitik eingetreten ist, hat zu einem raschen Anstieg der Zahl von Millionenstädten geführt.

Es wird erwartet, dass in den nächsten 15 Jahren mehr als 220 Millionen Menschen in Städten leben werden. Dies entspricht der Bevölkerung von Japan und Deutschland zusammen und bringt große wirtschaftliche, soziale und politische Herausforderungen mit sich.

Wir möchten Sie darüber informieren, wie China mit diesen Herausforderungen umgeht. Im Rahmen dieses GIGA Forums stellen vier wissenschaftliche Mitarbeiter(innen) des GIGA Instituts für Asien-Studien Analysen zu zentralen Fragen der chinesischen Entwicklung vor.

Programm

• Jens Aßmann, Handelskammer Hamburg: Begrüßung
• Dr. Margot Schüller, GIGA:
„Nur Werkbank der Welt oder auch eigenständiges Entwicklungslabor? China als Standort für Forschung und Entwicklung“
• Dr. Günter Schucher, GIGA:
„Wachstum mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten: Zum Umgang mit sozialen Problemen in China“
• Dr. Karsten Giese, GIGA:
„Herausforderungen der Arbeitsmigration in China“
• Dr. Heike Holbig, GIGA:
„Chinas Kommunistische Partei auf der Suche nach anhaltender Legitimität“
• Podiumsdiskussion
Moderation: PD Dr. Patrick Köllner, Kommissarischer Direktor, GIGA Institut für Asien-Studien

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie herzlich zu einem Get-Together eingeladen. Nutzen Sie die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch und Gedankenaustausch mit den Referent(inn)en und Teilnehmer(inne)n.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erforderlich!
Bitte melden Sie sich mit dem beigefügten Antwortfax bis zum 26. Mai 2010 an.
Weitere Informationen:
http://www.giga-hamburg.de/giga-forum – Veranstaltungsreihe GIGA Forum
http://staff.giga-hamburg.de/schueller – GIGA-Wissenschaftlerin Dr. Margot Schüller
http://staff.giga-hamburg.de/schucher – GIGA-Wissenschaftler Dr. Günter Schucher
http://staff.giga-hamburg.de/giese – GIGA-Wissenschaftler Dr. Karsten Giese
http://staff.giga-hamburg.de/holbig – GIGA-Wissenschaftlerin Dr. Heike Holbig
http://www.giga-hamburg.de/ias – GIGA Institut für Asien-Studien

Media Contact

Peter Peetz idw

Weitere Informationen:

http://www.giga-hamburg.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuartige Speziallipide für RNA-Medikamente entwickeln

Millionen-Förderung für Forschungsverbund zur RNA-Medizin Bundeswirtschaftsministerium fördert die Universität und eine Ausgründung mit 3,6 Mio. Euro. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert seit Januar 2023 ein Verbundprojekt zur Erforschung effizienter und sicherer Speziallipide…

Biologische Muster: Von intrazellulären Strömungen dirigiert

LMU-Physiker zeigen, wie Flüssigkeitsströmungen die Bildung komplexer Muster beeinflussen. Die Bildung von Mustern ist ein universelles Phänomen, das fundamentalen Prozessen in der Biologie zugrunde liegt. So positionieren und steuern zum…

Tiefsee-Test am Titanic-Wrack

Neue Technologie könnte Videokommunikation stark verbessern. Forschende erproben neuartige Übertragungsmethode unter extremen Bedingungen mit niedriger Bandbreite bei Tauchgang zum versunkenen Ozean-Riesen. Um eine neuentwickelte Technologie zu testen, mit der Videokonferenzen…

Partner & Förderer