Bundesinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ zeichnet Siemens für Sitraffic Stream aus

Sitraffic Stream ist der öffentliche Personennahverkehr schneller am Ziel.

Wenige Sekunden bevor sich ein Bus der roten Ampel nähert, übermittelt er seine Position per GPS-Empfänger und Mobilfunknetz (GPRS) an einen Computer.

Kurz darauf signalisiert die Ampel dem Fahrzeug freie Fahrt. Diese Technik hilft auch Kranken- und Feuerwehrwagen schnellstmöglich und unfallfrei zum Einsatzort zu gelangen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen sind die Kosten für Stream, für Kommunen überschaubar und aufwändige straßenseitige Installationen entfallen.

Die neue Technik wurde zum ersten Mal in Deutschland eingesetzt und ist seit August letzten Jahres in Böblingen in Betrieb. „Deutschland – Land der Ideen“ ist eine gemeinsame Initiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft.

Der seit 2006 durchgeführte Wettbewerb steht erstmals im Zeichen eines Themas: „Ideen finden Stadt“.

Im Rahmen dessen werden Ideen und Projekte ausgezeichnet, die Lösungen für die Herausforderungen der Städte und Regionen von morgen bereithalten. Deutschlandweit hatten sich rund 1.000 Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Vereine und Institutionen mit ihren Projekten beworben. 

Das Pressebild finden Sie unter: http://www.siemens.com/mobility-logistics-bilder/sitraffic-stream 

Weiteres Pressematerial von Mobility and Logistics finden Sie im Internet unter: www.siemens.com/presse/mobility-logistics/material

Redaktion

Katharina Ebert

+49 89 636 636 802

katharina.ebert@siemens.com

Media Contact

Katharina Ebert Siemens Mobility and Logistics

Weitere Informationen:

http://www.siemens.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Oberflächentopografie verlässlicher messen

Die PTB präsentiert einen Leitfaden und en Messnormal für optische Messtechnik auf der Messe Control vom 23. bis 26. April 2024 in Stuttgart. Hügel und Berge, Täler und Schluchten –…

Intelligentes Prüfsystem für technische Gläser

TH Köln optimiert Inspektion von transparenten Glasprodukten wie Linsen. Von Ofenfenstern über Messkolben bis zu Displays für Elektrogeräte: Technisches Glas wird aufgrund seiner Eigenschaften wie Hitze- und Chemikalienbeständigkeit in zahlreichen…

Mit den Wolken fliegen

Forschende untersuchen Rolle von Wolken in der Arktis. Welche Rolle Wolken und vom offenen Ozean kommende warme Luftmassen bei der rasanten Erwärmung der Arktis spielen, steht im Mittelpunkt eines aktuellen…

Partner & Förderer