Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erfolgreiches Netzwerk zur Beratung von KMU im Bereich der Lasertechnik etabliert

12.09.2002


BMBF förderte das Lasernetz mit mehr als 14 Millionen Euro

Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ist ein bundesweites Beratungsnetzwerk für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Handwerksbetriebe im Bereich der Lasertechnik, entstanden. Sechs Jahre lang hatte das BMBF die Initiative Erprobungs- und Beratungszentren in der Lasertechnik (EBZ) mit rund 14,3 Millionen Euro gefördert. Jetzt wurde das Projekt in die Selbständigkeit entlassen. Seit 1996 wurden über 6.000 kostenlose Beratungen und Erprobungen in KMU und Handwerksbetriebe organisiert, in über 750 Veranstaltungen sind mehr als 30.000 Besucherrinnen und Besucher über die Einsatzmöglichkeiten der Lasertechnik informiert worden. Unter dem neuen Namen "Lasernetz" bieten die EBZ weiterhin ihre Dienstleistungen an. Der Abbau von Hemmschwellen zur Lasertechnik, die weitere Etablierung des Beratungsnetzwerks, Hilfestellung und begleitende Maßnahmen für die berufliche Bildung, stehen dabei im Zentrum der zahlreichen Angebote.

Die Lasertechnik ist wesentlicher Bestandteil der Optischen Technologien und gewinnt für Deutschlands Industrie und Handwerk eine immer größere Bedeutung. Deutschland nimmt eine führende Weltmarktposition in der Lasertechnik ein - 40 Prozent aller technologischen Laser und 25 Prozent aller Ausrüstungen sind inzwischen "Made in Germany". Der Aufbau der Initiative war ein Teil des Programms "LASER 2000", das vom BMBF seit 1993 jährlich mit 30 Millionen Euro gefördert worden ist.

Der neue Verein "tibb e.V. - junge Technologien in der beruflichen Bildung" dient der Förderung der Qualifizierung in der Lasertechnik. Der Verein unterstützt die verstärkte und optimierte Integration junger Technologien in der beruflichen Bildung, um damit die Lücke zwischen dem Bedarf und dem Angebot an qualifiziertem Personal zu schließen.

BMBF-Pressedienst | Aktuell
Weitere Informationen:
http://www.lasernetz.de
http://www.tibb-ev.de

Weitere Berichte zu: Beratungsnetzwerk EBZ KMU Lasertechnik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verfahrenstechnologie:

nachricht Phänomenologisches Berechnungskonzept verkürzt das Auslegen von Spritzgussformteilen
13.08.2018 | Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

nachricht Nachweis von Mikroplastik im Wasser: Fraunhofer CSP entwickelte smarte Filteranlagen
02.08.2018 | Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verfahrenstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Im Focus: Neue interaktive Software: Maschinelles Lernen macht Autodesigns aerodynamischer

Neue Software verwendet erstmals maschinelles Lernen um Strömungsfelder um interaktiv designbare 3D-Objekte zu berechnen. Methode wird auf der renommierten SIGGRAPH-Konferenz vorgestellt

Wollen Ingenieure oder Designer die aerodynamischen Eigenschaften eines neu gestalteten Autos, eines Flugzeugs oder anderer Objekte testen, lassen sie den...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

Das Architekturmodell in Zeiten der Digitalen Transformation

14.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

In Form bleiben

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weizen hat ein fünfmal umfangreicheres Erbgut als der Mensch

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

Wenn Schwefel spurlos verschwindet

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics