Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Magdeburger Logistiktage – Die Zukunft der Logistik ist digital

01.06.2018

Die Digitalisierung der Wirtschaft ist längst keine Zukunftsvision mehr, sondern für viele Unternehmen bereits eine Voraussetzung, um auf dem globalen Markt konkurrenzfähig zu bleiben. Aufholbedarf besteht jedoch ausgerechnet in der Logistikbranche. Gelingt es ihr nicht, den Anschluss an eine digitale und vernetzte Wirtschaft zu finden, setzen viele Unternehmen ihre Zukunftsfähigkeit aufs Spiel. Wie die Umsetzung der digitalen Transformation trotz zahlreicher Hürden gelingen kann, diskutieren nationale und internationale Fachexperten aus Wirtschaft und Forschung auf den Magdeburger Logistiktagen vom 20. bis 21. Juni 2018.

Die Zeit wird knapp. Technologische Entwicklungen wie das Internet der Dinge oder Big Data haben in der globalen Marktwirtschaft bereits Einzug gehalten. Der damit einhergehende Innovationsschub ist eine große Chance, die Zukunft auch der Logistikbranche nachhaltig zu prägen.


Die Magdeburger Logistiktage beschäftigen sich unter anderem mit den Herausforderungen der Digitalisierung für die Logistikbranche.

Fraunhofer IFF [M]

Doch ausgerechnet viele Vertreter dieses für Deutschland so wichtigen Wirtschaftszweiges drohen hier den Anschluss zu verlieren. Wie aus einer Mitgliederumfrage der Bundesvereinigung Logistik aus dem Februar 2018 hervorgeht, arbeiten rund 81 Prozent der befragten Unternehmen kaum oder nur zum Teil digital. Elf Prozent sind sogar der Meinung, dass ihr Unternehmen überhaupt nicht digitalisiert werden muss.

Dabei könnte beispielsweise durch den gezielten Einsatz von aktueller Informations- und Kommunikationstechnologie deutliche Prozessoptimierungen vorgenommen und neue Geschäftsmodelle für Anbieter und Kunden umgesetzt werden. »Beträchtliche Mehrwerte in Bezug auf Qualitätsmanagement, Transparenz und Effizienzsteigerung wären im Zuge einer erfolgreichen, digitalen Vernetzung die Folge«, analysiert Prof. Michael Schenk, Leiter des Fraunhofer IFF und Logistikexperte.

Die Magdeburger Logistiktage als Impulsgeber

Vom 20. bis 21. Juni 2018 thematisieren die Magdeburger Logistiktage die Chancen und Herausforderungen der digitalen Vernetzung für Logistikunternehmen und sollen Denkanstöße liefern, wie der digitale Wandel in der Branche optimal gestaltet werden kann.

In Vorträgen und Workshops wird der Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis angestoßen. Zentrale Themen der Tagung sind unter anderem das Internet der Dinge in der Logistik, Digitalisierung und maschinelles Lernen, Automatisierung in Produktion und Logistik oder wie Startups mit innovativen digitalen Geschäftsabläufen den etablierten Unternehmen Konkurrenz machen.

Die Magdeburger Logistiktage sind eine gemeinsame Veranstaltung des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF und des Instituts für Logistik und Materialflusstechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und sind Teil der IFF-Wissenschaftstage des Fraunhofer IFF.

Zu diesem aus mehreren Fachtagungen bestehenden Wissenschaftskongress versammelt das Forschungsinstitut alljährlich hunderte Entscheidungsträger und Fachexperten aus Wirtschaft, Forschung und Politik, um den branchenübergreifenden fachlichen Austausch zu unterstützen und gemeinsam neue Entwicklungswege für die Industrie zu diskutieren.

Programm und Anmeldung unter: www.wissenschaftstage.iff.fraunhofer.de

René Maresch M. A. | Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten
17.08.2018 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie
16.08.2018 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics