Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Produktbezogener Umweltschutz und Gefahrstoffmanagement

19.12.2007
Environmental Product Compliance, intelligentes und durchgängiges Umweltinformationsmanagement
Datum: 10. & 11. April 2008
Veranstaltungsort: Hilton Hotel Düsseldorf
Neue internationale Regelungen und Standards, wie die REACH-Verordnung, ELV, GADSL, WEEE und RoHS, haben Einfluss und Konsequenzen für das Umweltmanagement der Unternehmen. Unternehmen, Öffentlichkeit und Kunden erwarten schnelle, präzise, umfangreiche und produktbezogene Informationen. Unternehmen müssen neuen nationalen und internationalen Environmental Compliance Standards gerecht werden.

Die umweltgerechte Produktgestaltung wird als Wettbewerbsfaktor zunehmend wichtiger. Ein rechtzeitiger Ausschluss umweltgefährdender Inhaltsstoffe ist nicht nur umweltschonend, sondern auch ressourceneinsparend und kann somit auch die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens beeinflussen. Die umweltbewußte Produktgestaltung ist deshalb ein wichtiger Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Die hochkomplexen Produkte, die kürzer werdenden Entwicklungszeiten, die spezifischen Sicherheits- und Datenhaltungsanforderungen, die teilweise lange Lebensdauer der Produkte sowie spezielle gesetzliche Regelungen und Anforderungen von Staat, Partnern und Kunden führen dazu, dass die Thematik Datenqualität eine besondere Rolle spielt. Zudem gestalten sich die Demontage der Produkte und Aussortierung von Gefahrstoffen in der Entsorgungsphase außerst schwierig, da in komplexen Produkten eine große Vielfalt an unterschiedlichen Bauteilen, Komponenten und Materialien verwendet werden. Die Integration in eine durchgängige, lebenszyklusorientierte und Integrierte Produktpolitik ist daher erstrebenswert.

Profitieren Sie u.a. vom Erfahrungsaustausch über folgende Themen:
  • Implementierung eines ganzheitlichen Managements der Environmental Compliance Regularien und Standards
  • Wirksame Verwaltung und Dokumentation von komplexen Umweltdaten sowie Einhaltung von Umweltvorschriften und -richtlinien
  • Gewährleistung einer umwelt- und gefahrstoffbezogenen Datenqualität entlang des gesamten Produktlebenszykluses unter Berücksichtigung von produkt- und kundenspezifischen Ausprägungen
  • Möglichkeiten des schnellen und weltweiten Zugriffs auf Umweltdaten
  • Kontroll- und Berichtsprozesse und –systeme für ein effektives und effizientes Umweltreporting
Zielgruppe:

Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsführung, Direktoren, Leiter und leitende Mitarbeiter der Abteilungen:

• Umweltmanagement
• Umweltschutz und Umweltsicherheit
• EHS (Environmental-Health-Safety)/ Umweltschutz
• Technik, Qualität und Sicherheit
• Umweltmanagement in der Produktentwicklung
• Environmental Compliance (Officer)
• Facility Management
• Product Information
• Gefahrstoffmanagement


Eventinformation:

Paola Suarez
Marketing Manger
Unter den Linden 21
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 890 61 240
Fax: +49 (0) 30 890 61 434
Email: banners@marcusevansde.com

Felix Schumacher | marcus evans
Weitere Informationen:
http://www.marcusevans.com

Weitere Berichte zu: Environmental Gefahrstoffmanagement Produktgestaltung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur
17.04.2019 | Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

nachricht Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck
17.04.2019 | Bayern Innovativ - Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Im Focus: Hybrid-Neuronen-Netzwerke mit 3D-Lithografie möglich

Netzwerken aus wenigen Neuronenzellen können gezielt künstliche dreidimensionale Strukturen vorgegeben werden. Sie werden dafür elektronisch verschaltet. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, Fehler in neuralen Netzwerken besser zu verstehen und technische Anwendungen mit lebenden Zellen gezielter zu steuern. Dies stellt ein Team aus Forschenden aus Greifswald und Hamburg in einer Publikation in der Fachzeitschrift „Advanced Biosystems“ vor.

Eine der zentralen Fragen der Lebenswissenschaften ist, die Funktionsweise des Gehirns zu verstehen. Komplexe Abläufe im Gehirn ermöglichen uns, schnell Muster...

Im Focus: Was geschieht im Körper von ALS-Patienten?

Wissenschaftler der TU Dresden finden Wege, um das Absterben von Nervenzellen zu verringern und erforschen Therapieansätze zur Behandlung von ALS

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems. Nicht selten verläuft ALS nach der Diagnose innerhalb...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Irdischer Schutz für außerirdisches Metall

18.04.2019 | Verfahrenstechnologie

Erster astrophysikalischer Nachweis des Heliumhydrid-Ions

18.04.2019 | Physik Astronomie

Radioteleskop LOFAR blickt tief in den Blitz

18.04.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics