Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weiterbildung zu statistischen Methoden in der Versuchsplanung und -auswertung

06.12.2016

HDT-Seminar zur Versuchsplanung - Versuchsführung - Versuchsauswertung und Versuchsoptimierung am 25.-26. Januar 2017 im HDT Essen

Die Nutzung von neuen Produktentwicklungen im Kundengebrauch sollte vorher durch reale Bestätigungsversuche simuliert werden. Hierbei sind im Vorfeld verschiedene Fragen zu klären, und zwar: Was ist das Versuchsziel? Welcher Versuchsaufbau ist hierfür erforderlich? Mit wie vielen Prüflingen muss das Ergebnis abgesichert werden? Wie lässt sich die Versuchsdauer zeitlich raffen? Welche Erkenntnisse können aus den anfallenden Messdaten gewonnen werden?

Ein besonderer Problemkreis stellt dabei die statistische Analyse der Versuchsdaten da, weil diese nicht nur die Stichprobe charakterisieren, sondern auch Rückschlüsse oder Prognosen für das Verhalten einer Serie ermöglichen. Hierbei muss gewöhnlich die Lebensdauer und die Zuverlässigkeit abgesichert werden.

Im Laufe des Seminars „Statistische Methoden in der Versuchsplanung und -auswertung “ am 25.-26. Januar 2017 im HDT Essen werden die notwendigen Grundlagen und Auswertemethoden direkt auf reale Problemstellungen übertragen. Versuchspraktikern wird somit ein erweitertes Hintergrundwissen vermittelt, welches nicht nur eine wirtschaftliche Versuchsführung ermöglicht, sondern auch abgesicherte Vorhersagen möglich macht.

Die Weiterbildung ist für den Teilnehmerkreis Techniker und Ingenieure aus dem Entwicklungs- und Versuchsbereich des Maschinen-. Geräte- und Automobilbaus konzipiert.

Der Referent, Prof. Dr. Bernd Klein beschäftigt sich und seine Zuhörer mit folgenden Themen:

Wirtschaftlicher Planungsrahmen für Versuche, Abgrenzung wichtiger und unwichtiger Versuchsparameter, Wechselwirkungsanalyse, Versuchsbegleitende Dokumentation mit Versuchsprotokoll und Versuchsbericht, Dimensionierung einer Versuchsstichprobe und Schluss auf eine Großserie (Wurzeln- Gesetz von Gauß), Prüfprozeduren für Mechanik, Elektrik und Mechatronik, Verteilung von Messdaten und deren statistische Auswertung (Variationskoeffizient, Konfidenzintervall, Box-Plot), Ermittlung der minimalen Anzahl von Prüflingen für statistische Absicherung, Abweichungsanalyse mit dem Gaußschen Fehlerfortpflanzungsgesetz, Absicherung von Messungen mit statistischen Tests ( t-Test, Chi²-Test, F-Test), Ausreißertests (von Person, Grubbs und David) und Gleichheit von Messreihen, Vorhersagen für Lebensdauer und Zuverlässigkeit von Bauteilen/Systemen, Zeitraffung von Versuchen, Diskussion von unsicheren Aussagen mit Bayes-Theorie.

Information

Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter: http://www.hdt-essen.de/W-H110-01-037-7

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer - Jekosch | Leiterin Niederlassung Berlin
Haus der Technik am Alexanderplatz | Karl - Liebknecht - Str. 29 | 10178 Berlin | www.hdt-berlin.de

 Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Die Frist zur Bestellung eines EMB läuft Ende 2016 ab!

am 30.11.-2.12.2016 in Berlin

http://www.hdt-essen.de/W-H110-11-249-6

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer - Jekosch | Haus der Technik e.V.

Weitere Berichte zu: HDT Haus der Technik ISO Konfidenzintervall Messdaten Versuchsplanung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Internationaler Workshop "Anyonen in Vielteilchensystemen" am MPIPKS
16.01.2019 | Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme

nachricht Diagnose an Schaltanlagen und Transformatoren
14.12.2018 | Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

Heidelberger Forscher untersuchen einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde

Für einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde – die Holzbildung – sind sogenannte zweigesichtige Stammzellen verantwortlich: Sie bilden nicht nur...

Im Focus: Bifacial Stem Cells Produce Wood and Bast

Heidelberg researchers study one of the most important growth processes on Earth

So-called bifacial stem cells are responsible for one of the most critical growth processes on Earth – the formation of wood.

Im Focus: Energizing the immune system to eat cancer

Abramson Cancer Center study identifies method of priming macrophages to boost anti-tumor response

Immune cells called macrophages are supposed to serve and protect, but cancer has found ways to put them to sleep. Now researchers at the Abramson Cancer...

Im Focus: Klassisches Doppelspalt-Experiment in neuem Licht

Internationale Forschergruppe entwickelt neue Röntgenspektroskopie-Methode basierend auf dem klassischen Doppelspalt-Experiment, um neue Erkenntnisse über die physikalischen Eigenschaften von Festkörpern zu gewinnen.

Einem internationalen Forscherteam unter Führung von Physikern des Sonderforschungsbereichs 1238 der Universität zu Köln ist es gelungen, eine neue Variante...

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Führende Röntgen- und Nanoforscher treffen sich in Hamburg

22.01.2019 | Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Wie tickt die rote Königin?

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Digitaler Denker: Argument-Suchmaschine hilft bei der Meinungsbildung

22.01.2019 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics