Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Die IBT^® SERVER Version 12 - time4you auf der LEARNTEC 2008

23.01.2008
Die time4you GmbH, Deutschlands führender Anbieter für Software und Lösungen im Personal-, Informations- und Trainingsmanagement wird auf der LEARNTEC 2008 in Karlsruhe die neuesten Entwicklungen rund um die IBT/^® / SERVER Version 12 präsentieren. Aktuell stark diskutierte Themenblöcke, Studien und Innovationen im Bereich Personal, Trainings- und Informationsmanagement und E-Learning runden den Auftritt ab.
Auf Europas größter Fachmesse für Bildungstechnologie wird am Stand D 5, Halle 4, dm-arena, die neueste Version der IBT^® SERVER-Software (Version 12) von time4you vorgestellt. Neue Funktionalitäten der modular aufgebauten Software sind unter anderem die Integration von Open Source-Applikationen in der IBT^® Application Farm.

Damit wird erstmals eine zukunftsweisende Lösung für die Integration professioneller Web 2.0-Anwendungen in Online-Kursen und Community-Angeboten im Markt vorgestellt. SAVE 1.0, der neue Standard für die Versicherungswirtschaft, an dessen Entwicklung time4you aktiv mitgearbeitet hat, ist ebenfalls implementiert. So kann die Versicherungswirtschaft SAVE 1.0-Contents auf der IBT^® SERVER-Plattform nutzen.

Terminabsprachen für Einzelpräsentationen unter: +49-(0)721-83016-0 oder per Mail marketing@time4you.de

Auf der Messe und dem Kongress wird die time4you GmbH im Rahmen von Roundtables und Sektionen aktuelle Themenstellungen und Cases präsentieren. So werden am 31.1.2008 erste Ergebnisse der Dreijahresstudie mit der ZHAW (CH) zum Thema Web 2.0 Nutzungsverhalten von Personalmanagern und zur Zukunft des Lernens" exklusiv präsentiert; am 30.1.2008 erläutert Matthias Rückel, Consultant bei time4you, das Prinzip der Integration von OpenSource Tools und das neuartige Prinzip des Application Farmings.

Pressetermine und Aktionen: Vorankündigung für Pressevertreter und Einladung

PRESSELUNCH am 30.1. um 12 bis 13 Uhr
Entspannung vom Messealltag, Häppchen und Schwatzen

Time4you ROUNDTABLE zum Thema "Web 2.0-Tools in der Personalarbeit"

Time4you präsentiert die aktuelle Studie zum Web 2.0 Nutzungsverhalten von Personalmanagern und zur Zukunft des Lernens"

"Alles so schön Web 2.0 hier -- Eine Untersuchung der time4you GmbH in Zusammenarbeit mit der ZHAW Zürich", 31.1.2008, 9.30-12.00 Uhr
(Teilnehmerzahl begrenzt auf 30 Personen)


SEKTIONEN und VORTRÄGE

Business 2 - 30.01.2008, 10:00 - 12:30 Uhr* Qualitätsstandards für die Personalentwicklung; Herr Stracke, Universität Duisburg-Essen, Beate Bruns time4you GmbH

Workshop W4: Didaktik - 30.01.2008, 10:00 - 12:30 Uhr

Forum Content-Entwicklung: Fokus Technik "Neue Standards, Techniken,
Tools und Expertentipps von und für Content-Autoren und --Programmierer"
mit Christina Neuhoff, time4you und Dr. Kohn, Viwis


Workshop W5: Business-Didaktik - 30.01.2008, 14:30 - 17:00 Uhr

Forum Content-Entwicklung: Fokus Didaktik und Konzeption - Die
Content-Welt ist bunt! - Content-Entwicklung im Spiegel aktueller
nationaler und internationaler Trends mit Christina Neuhoff, Leitung
Sales bei time4you, und Sünne Eichler, Geschäftsführerin webacad *

Forum Corporate Expertise (im Messebereich, mit Messeticket
zugänglich): dm Arena, Halle 4 , 30.01.2008 15:00-15:30

"Software-Farming: Open Source- und andere Tools in einer
professionellen IT-Umgebung'', Referent: Matthias Rückel, time4you*

time4you auf der LEARNTEC: Stand Nr. D 5, Halle 4 (dm-Arena, Messe
Karlsruhe)

Infos zum Kongress: http://www.LEARNTEC.de (Bereich
Kongress/THEMEN/Technik und Business


Unternehmensprofil time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen. Die Kunden der time4you GmbH profitieren seit vielen Jahren von dem erfolgreichen Einsatz der IBT^® SERVER-Software.

Unternehmen und Organisationen wie die Hugo Boss AG, HUK-COBURG, Deutsche Telekom/T-COM, Manor AG, die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, die InWEnt gGmbh, die Bertelsmann Stiftung oder das Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) nutzen seit Jahren die Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Mitarbeiterportale, Wissensportale sowie Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme,
internationale Projektarbeit, Corporate Universities und virtuelle
Hochschulen.

time4you ist Mitglied im BITKOM e.V., bwcon (baden-württemberg:
connected), Q-Verband e.V. sowie Gründungsmitglied und Mitglied des
Vorstandes des D-ELAN - Deutsches Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V.


PRESSEKONTAKT und Terminabsprachen LEARNTEC:

Claudia Burkhardt, Mail: press@time4you.de ,
Tel. 030-20188565, Messetelefon: 0170-8529932

Claudia Burkhardt | PR Büro Berlin
Weitere Informationen:
http://www.LEARNTEC.de
http://www.time4you.de

Weitere Berichte zu: IBT LEARNTEC Trainingsmanagement

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Roboter zeichnet Skizzen von Messebesuchern
22.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI

nachricht Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital
19.06.2018 | Fraunhofer IFAM

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste Beweise für Quelle extragalaktischer Teilchen

Zum ersten Mal ist es gelungen, die kosmische Herkunft höchstenergetischer Neutrinos zu bestimmen. Eine Forschungsgruppe um IceCube-Wissenschaftlerin Elisa Resconi, Sprecherin des Sonderforschungsbereichs SFB1258 an der Technischen Universität München (TUM), liefert ein wichtiges Indiz in der Beweiskette, dass die vom Neutrino-Teleskop IceCube am Südpol detektierten Teilchen mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer Galaxie in vier Milliarden Lichtjahren Entfernung stammen.

Um andere Ursprünge mit Gewissheit auszuschließen, untersuchte das Team um die Neutrino-Physikerin Elisa Resconi von der TU München und den Astronom und...

Im Focus: First evidence on the source of extragalactic particles

For the first time ever, scientists have determined the cosmic origin of highest-energy neutrinos. A research group led by IceCube scientist Elisa Resconi, spokesperson of the Collaborative Research Center SFB1258 at the Technical University of Munich (TUM), provides an important piece of evidence that the particles detected by the IceCube neutrino telescope at the South Pole originate from a galaxy four billion light-years away from Earth.

To rule out other origins with certainty, the team led by neutrino physicist Elisa Resconi from the Technical University of Munich and multi-wavelength...

Im Focus: Magnetische Wirbel: Erstmals zwei magnetische Skyrmionenphasen in einem Material entdeckt

Erstmals entdeckte ein Forscherteam in einem Material zwei unabhängige Phasen mit magnetischen Wirbeln, sogenannten Skyrmionen. Die Physiker der Technischen Universitäten München und Dresden sowie von der Universität zu Köln können damit die Eigenschaften dieser für Grundlagenforschung und Anwendungen gleichermaßen interessanten Magnetstrukturen noch eingehender erforschen.

Strudel kennt jeder aus der Badewanne: Wenn das Wasser abgelassen wird, bilden sie sich kreisförmig um den Abfluss. Solche Wirbel sind im Allgemeinen sehr...

Im Focus: Neue Steuerung der Zellteilung entdeckt

Wenn eine Zelle sich teilt, werden sämtliche ihrer Bestandteile gleichmässig auf die Tochterzellen verteilt. UZH-Forschende haben nun ein Enzym identifiziert, das sicherstellt, dass auch Zellbestandteile ohne Membran korrekt aufgeteilt werden. Ihre Entdeckung eröffnet neue Möglichkeiten für die Behandlung von Krebs, neurodegenerative Krankheiten, Alterungsprozessen und Virusinfektionen.

Man kennt es aus der Küche: Werden Aceto balsamico und Olivenöl miteinander vermischt, trennen sich die beiden Flüssigkeiten. Runde Essigtropfen formen sich,...

Im Focus: Magnetic vortices: Two independent magnetic skyrmion phases discovered in a single material

For the first time a team of researchers have discovered two different phases of magnetic skyrmions in a single material. Physicists of the Technical Universities of Munich and Dresden and the University of Cologne can now better study and understand the properties of these magnetic structures, which are important for both basic research and applications.

Whirlpools are an everyday experience in a bath tub: When the water is drained a circular vortex is formed. Typically, such whirls are rather stable. Similar...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Interdisziplinäre Konferenz: Diabetesforscher und Bioingenieure diskutieren Forschungskonzepte

13.07.2018 | Veranstaltungen

Conference on Laser Polishing – LaP: Feintuning für Oberflächen

12.07.2018 | Veranstaltungen

Materialien für eine Nachhaltige Wasserwirtschaft – MachWas-Konferenz in Frankfurt am Main

11.07.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Interdisziplinäre Konferenz: Diabetesforscher und Bioingenieure diskutieren Forschungskonzepte

13.07.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinelles Lernen: Neue Methode ermöglicht genaue Extrapolation

13.07.2018 | Informationstechnologie

Fachhochschule Südwestfalen entwickelt innovative Zinklamellenbeschichtung

13.07.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics