Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Abwasserpumpen werden automatisch gesteuert

13.05.2008
ITT Lowara erweitert sein Programm um Schmutz- und Abwasserhebeanlagen. Die Bandbreite der Anwendungsfälle für die Sekamatik-Abwasserpumpen reicht von Schmutzwasserhebeanlagen für den Sanitärbereich bis zu Abwasserhebeanlagen für Großgebäude. Die Sekamatik 300 als größtes Modell verfügt über ein Nutzvolumen von 215 l.

Der Sammelbehälter bietet mit vertikalen als auch horizontalen Zuläufen mit Nennweiten von 100 und 150 mm diverse Anschlussmöglichkeiten. Die beiden integrierten Abwasserpumpen arbeiten abwechselnd, um die Lebensdauer der Aggregate zu verlängern. Die Pumpensteuerung überwacht die Anlage automatisch und zeigt alle wichtigen Betriebsfunktionen an, meldet Störungen, sorgt für das Vertauschen der Abwasserpumpen nach jedem Anlauf und erinnert an die empfohlene jährliche Wartung.

Diagnosegerät für Wartung der Abwasserpumpen

Speziell konstruierte Doppel-Kugel-Rückflussverhinderer mit Vereinigungsstück sind bei allen Sekamatik-300-Abwasserpumpen Standard. Die Gummikugeln arbeiten nach Aussage des Herstellers besonders leise.

... mehr zu:
»Abwasserpumpe »Sekamatik

Optional ist für die Wartung ein Serv-Com-Diagnosegerät lieferbar. Dieses kann mittels eines Steckers an die Pumpensteuerung angeschlossen werden. Es zeigt alle wichtigen Betriebsdaten, ermöglicht diverse Einstellungen und soll so Wartung und Diagnose erleichtern.

Das Pumpsystem Sekamatik 300 von Lowara gibt es als Doppelanlage mit zwei Pumpen in fünf Leistungsstufen, entweder mit einem Behälter oder als Tandemanlage mit zwei Behältern. Bei Bedarf lässt sich die Abwasserpumpe Sekamatik 300 D mittels eines Stutzens am Behälterboden um einen zusätzlichen Sammelbehälter erweitern, der das Nutzvolumen auf 430 l verdoppelt.

Frank Fladerer | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/betriebstechnik/arbeitsschutz/articles/120978/

Weitere Berichte zu: Abwasserpumpe Sekamatik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Hydraulische Hubtisch – Plattformwaage PCE-HLTS 500 mit individueller Arbeitshöhe
21.01.2020 | PCE Deutschland GmbH

nachricht Neuer Schneidkopf beschleunigt die Wartung von Hochdruckwasserstrahl-Anlagen und senkt Kosten
20.01.2020 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: New roles found for Huntington's disease protein

Crucial role in synapse formation could be new avenue toward treatment

A Duke University research team has identified a new function of a gene called huntingtin, a mutation of which underlies the progressive neurodegenerative...

Im Focus: A new look at 'strange metals'

For years, a new synthesis method has been developed at TU Wien (Vienna) to unlock the secrets of "strange metals". Now a breakthrough has been achieved. The results have been published in "Science".

Superconductors allow electrical current to flow without any resistance - but only below a certain critical temperature. Many materials have to be cooled down...

Im Focus: DKMS-Studie zum Erfolg von Stammzelltransplantationen

Den möglichen Einfluss von Killerzell-Immunoglobulin-ähnlichen Rezeptoren (KIR) auf den Erfolg von Stammzelltransplantationen hat jetzt ein interdisziplinäres Forscherteam der DKMS untersucht. Das Ergebnis: Bei 2222 Patient-Spender-Paaren mit bestimmten KIR-HLA-Kombinationen konnten die Wissenschaftler keine signifikanten Auswirkungen feststellen. Jetzt wollen die Forscher weitere KIR-HLA-Kombinationen in den Blick nehmen – denn dieser Forschungsansatz könnte künftig Leben retten.

Die DKMS ist bekannt als Stammzellspenderdatei, die zum Ziel hat, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Auch auf der...

Im Focus: Gendefekt bei Zellbaustein Aktin sorgt für massive Entwicklungsstörungen

Europäische Union fördert Forschungsprojekt „PredActin“ mit 1,2 Millionen Euro

Aktin ist ein wichtiges Strukturprotein in unserem Körper. Als Hauptbestandteil des Zellgerüstes sorgt es etwa dafür, dass unsere Zellen eine stabile Form...

Im Focus: Programmable nests for cells

KIT researchers develop novel composites of DNA, silica particles, and carbon nanotubes -- Properties can be tailored to various applications

Using DNA, smallest silica particles, and carbon nanotubes, researchers of Karlsruhe Institute of Technology (KIT) developed novel programmable materials....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

KIT im Rathaus: Städte und Wetterextreme

21.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Lass uns eine Zelle bauen

22.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Messtechnische Unterstützung für chirurgische Eingriffe

22.01.2020 | Medizintechnik

Naturstoffe gegen Fibrose und diastolische Herzschwäche entdeckt

22.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics