Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CoreMedia als "Best Innovator" 2004 von A.T. Kearney und Wirtschaftswoche ausgezeichnet

24.06.2004


Verbindung von Innovation und nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg der letzten Jahre - Gesamtsieger Mittelstand

... mehr zu:
»Innovator »Standardsoftware

Das Hamburger Softwareunternehmen CoreMedia ist bei dem diesjährigen "Best Innovator" Wettbewerb unter der Schirmherrschaft von Wolfgang Clement, Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, in der Kategorie Mittelstand als Gesamtsieger ausgezeichnet worden. Mit dem Wettbewerb "Best Innovator", an dem 600 deutsche Unternehmen teilnahmen, prämieren A.T. Kearney und die Wirtschaftswoche Unternehmen und Führungsteams, die das Management von Innovationen wirksam und nachhaltig betreiben.

In der Begründung der hochkarätig besetzten Jury heißt es unter anderem: Bei CoreMedia als Sieger des "Best Innovator"-Wettbewerbs hat uns insbesondere der nachhaltige Innovationserfolg der letzen Jahre überzeugt. CoreMedia hat im Vergleich zu den anderen vergleichbaren Mittelstandsunternehmen eine besonders innovationsfreudige Kultur und organisiert trotzdem den Innovationsprozess auf Basis eines klaren Ideenbewertungsprozesses mit konkreten Entscheidungskriterien äußerst zielgerichtet.


CoreMedia ist mit der Smart Content Technology einer der führenden Anbieter für erstklassige Standard-Software für Content Management (CMS), Multi-Channel Delivery und Digital Rights Management (DRM) und ist fokussiert auf den High-End-Markt für anspruchsvolle Content-Technologie im Bereich Telekommunikation und Medien. Mit über 100 Mitarbeitern und über 100 namhaften Kunden wie Continental, Deutsche Bahn, Deutsche Presse-Agentur (dpa), Deutsche Telekom, Nokia, O2, RWE, SEAT, T-Mobile, Vodafone und dem Bund ist CoreMedia in über 20 Ländern global tätig.

"Mit unseren Kunden und Partnern Innovationen zu leben und zu fördern, ist eines der Leitmotive in unserem Unternehmen", so Sören Stamer, Gründer und CEO CoreMedia. "Nachhaltige Innovation ist ein Ergebnis einer offenen und lernfähigen Unternehmenskultur und erfordert den Mut zu neuen Lösungen. Ich bin mir sicher, Innovationen schaffen zukunftsfähige Arbeitsplätze!"

Der diesjährige "Best Innovator" Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Wolfgang Clement, Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit. Der namhaften Jury gehören Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel, Präsident der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz und Hans W. Reich, Sprecher des Vorstands der KfW an. CoreMedia hat sich als Gesamtsieger Mittelstand damit auch für den "Best Innovator" Wettbewerb auf europäischer Ebene qualifiziert.

Innovationen von und mit CoreMedia

Seit über acht Jahren beschäftigt sich CoreMedia intensiv mit den technologischen Grundlagen für Innovationen in der digitalen Informationsgesellschaft. Während Anfang der 90er Jahren noch kaum ein Unternehmen eine Plattform im Internet hatte, ist der Einsatz moderner Informationstechnologien heute in allen großen und den meisten kleineren Unternehmen allgegenwärtig. Informationen werden mehr und mehr zum zentralen Wirtschaftsgut der digitalen Informationsgesellschaft.

Diese strategische Herausforderung für Unternehmen hat CoreMedia angenommen und eine hoch leistungsfähige und verlässliche Standardsoftware für intelligentes Informationsmanagement entwickelt. Mit der Smart Content Technology werden multimediale Informationen flexibel verwaltet und intelligent mit anderen Informationen verknüpft. Dadurch können Unternehmen die Vorteile des modernen Informationsmanagement nutzen: Unternehmen sind in der Lage, innovative neue Produkte an den Markt zu bringen, neue Geschäftsfelder zu erschließen, effiziente Prozesse zu implementieren und schneller auf neue Marktanforderungen zu reagieren.

Über CoreMedia

CoreMedia AG (www.coremedia.com) ist einer der führenden Anbieter für erstklassige Standardsoftware für Content Management (CMS), Multi-Channel Delivery und Digital Rights Management (DRM). CoreMedia ist fokussiert auf den High-End-Markt für anspruchsvolle Content-Technologie.

Gegründet 1996 am Stammsitz Hamburg, beschäftigt CoreMedia über 100 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Netzwerk von Implementierungs-Partnern mit über 500 geschulten Beratern. CoreMedia hat seine Wurzeln in einem europäischen Grundlagenforschungsprojekt Beginn der 90er Jahre und verfügt noch heute über exzellente Kontakte zu Universitäten und Forschungseinrichtungen wie der TU Hamburg-Harburg, der TU München oder Fraunhofer. Als innovatives Softwareunternehmen verbindet CoreMedia die Nachhaltigkeit eines gründergeführten Unternehmens mit der Stabilität der Deutschen Telekom als Hauptaktionär.

Die Standardsoftware von CoreMedia bildet die vielfach bewährte Informationsinfrastruktur für anspruchsvolle Unternehmen und Portale. Namhafte Unternehmen aus allen Industriebranchen vertrauen auf die CoreMedia Smart Content Technology für anspruchsvollen Service und integriertes Informations-Management. Über 100 Unternehmen in 20 Ländern aus den Branchen Medien, Telekommunikation, Industrie, Banken und Versicherungen, öffentliche Verwaltung und Behörden wie Axel Springer Verlag, Bauer Verlag, Bertelsmann, Burda, Continental, DaimlerChrysler, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, Debitel, Dresdner Bank, EPCOS, NEC/Mitsubishi, Nokia, O2, SEAT, T-Mobile, T-Online, RWE, Vodafone, Wincor Nixdorf und der Bund setzen die Smart Content Technology von CoreMedia erfolgreich für innovative Projekte ein.

Tina Kulow | CoreMedia AG
Weitere Informationen:
http://www.coremedia.com

Weitere Berichte zu: Innovator Standardsoftware

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht DFG-Förderung für innovative Augenforschung
11.12.2018 | Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

nachricht Innovationsfonds – Motor für bessere Versorgung
10.12.2018 | Medizinische Hochschule Hannover

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Im Focus: New Foldable Drone Flies through Narrow Holes in Rescue Missions

A research team from the University of Zurich has developed a new drone that can retract its propeller arms in flight and make itself small to fit through narrow gaps and holes. This is particularly useful when searching for victims of natural disasters.

Inspecting a damaged building after an earthquake or during a fire is exactly the kind of job that human rescuers would like drones to do for them. A flying...

Im Focus: Neuartige Lasertechnik für chemische Sensoren in Mikrochip-Größe

Von „Frequenzkämmen“ spricht man bei speziellem Laserlicht, das sich optimal für chemische Sensoren eignet. Eine revolutionäre Technik der TU Wien erzeugt dieses Licht nun viel einfacher und robuster als bisher.

Ein gewöhnlicher Laser hat genau eine Farbe. Alle Photonen, die er abstrahlt, haben genau dieselbe Wellenlänge. Es gibt allerdings auch Laser, deren Licht...

Im Focus: Topological material switched off and on for the first time

Key advance for future topological transistors

Over the last decade, there has been much excitement about the discovery, recognised by the Nobel Prize in Physics only two years ago, that there are two types...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

ICTM Conference 2019 in Aachen: Digitalisierung als Zukunftstrend für den Turbomaschinenbau

12.12.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Januar und Februar 2019

11.12.2018 | Veranstaltungen

Eine Norm für die Reinheitsbestimmung aller Medizinprodukte

10.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Biofilme generieren ihre Nährstoffversorgung selbst

12.12.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Tanz mit dem Feind

12.12.2018 | Physik Astronomie

Künstliches Perlmutt nach Mass

12.12.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics