Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Asoka stellt Powerline Netzwerkprodukt-Portfolio für EMEA-Märkte vor

04.03.2008
Asoka bietet Europa einfache, sichere und zuverlässige Lösungen für das Heim- und MDU/MTU-Netze

Asoka USA, führender HomePlug(R) Powerline-Netzwerklösung-Anbieter, stellte heute auf der CeBIT eine umfangreiche Palette an Powerline Communications (PLC) Netzwerklösungen vor. Die Geräte stehen für den EMEA-Markt (Europa, Naher Osten und Afrika) zur Verfügung. Sie sind für Carriers, Kabelnetzbetreiber, Internetprovider und Systemintegratoren konzipiert und bieten betriebssicheren Netzwerkzugang im gesamten Gebäude.

Die Produkte Asokas, PlugLink(R) und PlugLAN(TM), nutzen die bestehende elektrische Verkabelung eines Haushalts oder Gebäudes optimal und stellen den Netzwerk-Backbone für den Digital Lifestyle. Asokas PlugLink Produktreihe ist als robuste Netzwerklösung für den Privatanwender gedacht, während die PlugLAN Produktlinie für Netzwerklösungen innerhalb eines Gebäudes mit mehreren Wohneinheiten und vielen Mietwohnungen konzipiert wurde. Die Lösungen von Asoka eliminieren kritische Netzwerkprobleme im verkabelten Heim, da der Einsatz drahtloser Netzwerke aufgrund der schlechten Übertragung durch Wände hindurch problematisch ist.

Die vielfältige Palette der für den EMEA-Wirtschaftsraum erhältlichen Netzwerklösungen umfasst nun folgende Produkte:

... mehr zu:
»Netzwerklösung »Powerline

PlugLink AV 9660 Ethernet Adapter (PL9660-ETH) HomePlug AV 200 Mbps Ethernet Adapter für schnelle und einfache Netzwerkeinrichtung;

PlugLink AV 9164 Digital Power Center (PL9164-4SW), eine Kombination einer gegen Überspannung und Rauschen gesicherten Steckdosenleiste mit 4- Port Ethernet-Verbindung, ideal für Büro- und Arbeitszentren, Home- Gamingstationen und Medienzentren des Digital Home;

PlugLink AV 9560 Wireless Adapter (PL9550-WAP) mit integriertem HomePlug AV 200 Mbps 802,11b/g Wireless Access Point, HomePlug-Sicherheitstaste für die 128-Bit AES-Verschlüsselung;

PlugLAN AV 8060 Performance Network Tester (PL8060-PNT) und PlugLAN 8050 Performance Network Tester (PL8050-PNT) zum Testen der Eignung der elektrischen Verkabelung;

die gesamte gewerbliche PlugLAN Produktfamilie für Mehrfachwohnungen liefert den Netzwerk-Backbone für Daten, Sprache und Sicherheit und das Internet in jeden Raum, an jede Steckdose und jede Person.

Der EMEA-Markt ist aufgrund der EMEA-Führungsposition beim Einsatz von IPTV-Lösungen ein wichtiger Markt für die HomePlug Technologie, zumal die hier üblichen Wände (aus Mörtel und Ziegelstein) für die drahtlose Netzwerktechnik problematisch sind. Alle diese Produkte haben das CE-Siegel, zwingende Voraussetzung für die Vermarktung bestimmter Produktgruppen, erhalten, das die Konformität mit wichtigen gesetzlich geforderten Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen gewährleistet. Sie werden in den in der EU und im Vereinigten Königreich üblichen Steckertypen ausgeliefert.

"Die Ausdehnung unserer Produktfamilie auf den EMEA-Wirtschaftsraum bringt die neuen, einzigartigen Powerline Netzwerklösungen von Asoka in den globalen Markt", meint Dano Ybarra, CEO von Asoka. "Unsere in der Branche bahnbrechenden Powerline Netzwerk-Testtools ermöglichen schnelle und betriebssichere Neuinstallationen und ermöglichen Technikern die schnelle Lösung bei Problemen mit bestehenden Installationen. Unser neues Digital Power Center bietet die perfekte Lösung für den Digital Life Style und vereinfacht den Netzwerkzugriff für Geräte, die einen Internetanschluss benötigen."

CeBIT-Besucher können die Asoka Produkte im HomePlug Pavilion, Halle 13, Stand B56 erleben.

Informationen zu Asoka USA

Asoka ist führender Entwickler von einfachen, sicheren und zuverlässigen HomePlug Powerline Netzwerkprodukten, die die vorhandene elektrische Verkabelung nutzen und damit ein schnelles Netzwerk im gesamten Haushalt, in Geschäftsräumen oder Gebäuden ermöglicht. Die innovativen Produkte von Asoka werden weltweit über Netzwerk-Carrier, -betreiber und Systemintegratoren an Privatanwender und im gewerblichen Umfeld vertrieben. Das Unternehmen bietet das umfangreichste und kompletteste Portfolio an Powerline Netzwerkprodukten auf dem Markt, hat die Führungsposition in der Powerline Netzwerktechnologie und ist technologisch in dieser Sparte führend. Um mehr darüber zu erfahren, besuchen Sie http://www.asokausa.com.

PlugLink, PlugLAN, Asoka und das Asoka Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Asoka USA Corporation.

HomePlug ist eine eingetragene Marke der HomePlug Powerline Alliance.

Website: http://www.asokausa.com

Quelle: Asoka USA

Cat Griffin
Zeno Group
Tel. +1-415-369-8125
E-Mail cat.griffin@zenogroup.com für Asoka USA

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Netzwerklösung Powerline

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Im Focus: Hybrid-Neuronen-Netzwerke mit 3D-Lithografie möglich

Netzwerken aus wenigen Neuronenzellen können gezielt künstliche dreidimensionale Strukturen vorgegeben werden. Sie werden dafür elektronisch verschaltet. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, Fehler in neuralen Netzwerken besser zu verstehen und technische Anwendungen mit lebenden Zellen gezielter zu steuern. Dies stellt ein Team aus Forschenden aus Greifswald und Hamburg in einer Publikation in der Fachzeitschrift „Advanced Biosystems“ vor.

Eine der zentralen Fragen der Lebenswissenschaften ist, die Funktionsweise des Gehirns zu verstehen. Komplexe Abläufe im Gehirn ermöglichen uns, schnell Muster...

Im Focus: Was geschieht im Körper von ALS-Patienten?

Wissenschaftler der TU Dresden finden Wege, um das Absterben von Nervenzellen zu verringern und erforschen Therapieansätze zur Behandlung von ALS

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems. Nicht selten verläuft ALS nach der Diagnose innerhalb...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Irdischer Schutz für außerirdisches Metall

18.04.2019 | Verfahrenstechnologie

Erster astrophysikalischer Nachweis des Heliumhydrid-Ions

18.04.2019 | Physik Astronomie

Radioteleskop LOFAR blickt tief in den Blitz

18.04.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics