Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ATOSS Staff Efficiency Suite 4.3: Effiziente Planung garantiert

15.01.2008
Auf der CeBIT 2008 (Halle 6, Stand C 17) präsentiert das Münchner Software- und Beratungshaus ATOSS erstmals die ATOSS Staff Efficiency Suite 4.3. Die modulare Software integriert die Funktionen Arbeitszeitmanagement, Zutrittskontrolle, Personaleinsatzplanung, Management-Informationen und Employee Self Service.

State-of-the-Art-Technologie, basierend auf JAVA, garantiert Plattformunabhängigkeit und höchste Anpassungsfähigkeit an Unternehmensprozesse. Das neue Release überzeugt durch noch mehr Bedienkomfort - trotz komplexester Funktionalität.

Die ATOSS Staff Efficiency Suite 4.3 bietet intelligente Arbeitshilfen und effiziente Suchfunktionen rund um Arbeitszeitmanagement und Personaleinsatzplanung. Die Bedienung der Software wird dadurch noch einfacher und komfortabler - selbst für Anwender mit geringen PC-Kenntnissen. Davon profitieren Personal- und Fachabteilung gleichermaßen.

Die richtige Besetzung macht's

Die Dienstplanung verfügt jetzt über die Möglichkeit, für einen Arbeitsplatz unterschiedliche Besetzungstypen, z.B. Notfall-, Minimal- und Optimalbesetzung, zu definieren. Das System zeigt bei der Planung automatisch an, wie viele Mitarbeiter, ob in Teilzeit oder Vollzeit, ob extern oder intern, für den jeweiligen Besetzungstyp notwendig und aktuell verplant sind. Der Disponent hat also für jedes Szenario auf einen Blick alle Informationen zur Verfügung, die er für eine bedarfsgerechte Planung benötigt. Und auch die Handhabung der Personaleinsatzplanung ist deutlich einfacher: Untertägige Umbesetzungen von Arbeitsplätzen lassen sich schnell und einfach per Drag & Drop durchführen.

Arbeitszeitmanagement ohne Umwege

Organisatorische Vertretungen können jetzt über den Employee Self Service (ESS) eingerichtet werden. Dort lässt sich genau definieren, wer wie lange Vertreter sein soll und in welcher Form der Zugriff auf die notwendigen Daten gewährt wird. Der ausgewählte Vertreter erhält einen Hinweis im ESS und kann zusätzlich automatisch per e-Mail informiert werden. Per Mausklick gelangt der Vertreter in die ihm übertragene Rolle und erledigt die ihm zugeordneten befristeten Aufgaben. Auch die elektronische Abwicklung von Abwesenheiten ist einfacher geworden. Erhält der Vorgesetzte einen Antrag, z.B. auf Urlaub oder Freizeit, kann er ihn direkt im System annehmen oder ablehnen. Das gibt noch mehr Flexibilität und Effizienz.

"Im Fokus unserer Produktentwicklung steht der Kundennutzen. Unser kurz getaktetes Release-Modell hilft uns dabei, auf die Wünsche unserer Kunden und aktuelle Marktanforderungen rasch zu reagieren. Das neue Release unseres Flaggschiffproduktes ATOSS Staff Efficiency Suite beweist dies einmal mehr", so Andreas Obereder, Vorstandsvorsitzender und Firmengründer, ATOSS Software AG.

ATOSS AG

Die ATOSS Software AG mit Sitz in München ist Anbieter von Software und Beratung zum kosteneffizienten Personaleinsatz und zählt im Geschäftsfeld Arbeitszeitmanagement und -organisation zu den Vordenkern der Branche. Mit Lösungen im Bereich Staff Efficiency Management besetzt das Unternehmen ein neues, außerordentlich dynamisches Marktsegment. ATOSS bietet auf Basis seiner modularen Produktfamilie für Unternehmen aller Größenordnungen Komplettlösungen aus Consulting, Software und Professional Services. Das 1987 gegründete Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2006 einen Umsatz von € 22 Mio. Mit 180 Mitarbeitern in acht Geschäftsstellen ist ATOSS in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. Bei den mehr als 3500 Kunden werden über 2 Millionen Arbeitnehmer mit ATOSS Lösungen gesteuert. Die Softwareprodukte sind in neun Ländern und acht Sprachen im Einsatz. Weitere Informationen: www.atoss.com

Pressekontakt:

ATOSS AG
Elke Jäger
Am Moosfeld 3
D-81829 München
Tel.: +49 (0) 89 4 27 71 - 220
Fax: +49 (0) 89 4 27 71 - 100
elke.jaeger@atoss.com
Maisberger Whiteoaks
Sabine Eriyo
Kirchenstr. 15
D-81675 München
Tel.: +49 (0) 89 41 95 99- 72
Fax: +49 (0) 89 41 95 99- 12
sabine.eriyo@maisberger.com
www.maisberger.com

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de
http://www.atoss.com/presse

Weitere Berichte zu: Arbeitszeitmanagement Efficiency Personaleinsatzplanung Staff Suite

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2008: Trends und Themen
10.03.2008 | Deutsche Messe AG Hannover

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Miniatur-Doppelverglasung: Wärmeisolierendes und gleichzeitig wärmeleitendes Material entwickelt

Styropor oder Kupfer – beide Materialien weisen stark unterschiedliche Eigenschaften auf, was ihre Fähigkeit betrifft, Wärme zu leiten. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung (MPI-P) in Mainz und der Universität Bayreuth haben nun gemeinsam ein neuartiges, extrem dünnes und transparentes Material entwickelt und charakterisiert, welches richtungsabhängig unterschiedliche Wärmeleiteigenschaften aufweist. Während es in einer Richtung extrem gut Wärme leiten kann, zeigt es in der anderen Richtung gute Wärmeisolation.

Wärmeisolation und Wärmeleitung spielen in unserem Alltag eine entscheidende Rolle – angefangen von Computerprozessoren, bei denen es wichtig ist, Wärme...

Im Focus: Miniature double glazing: Material developed which is heat-insulating and heat-conducting at the same time

Styrofoam or copper - both materials have very different properties with regard to their ability to conduct heat. Scientists at the Max Planck Institute for Polymer Research (MPI-P) in Mainz and the University of Bayreuth have now jointly developed and characterized a novel, extremely thin and transparent material that has different thermal conduction properties depending on the direction. While it can conduct heat extremely well in one direction, it shows good thermal insulation in the other direction.

Thermal insulation and thermal conduction play a crucial role in our everyday lives - from computer processors, where it is important to dissipate heat as...

Im Focus: Fraunhofer IAF errichtet ein Applikationslabor für Quantensensorik

Um den Transfer von Forschungsentwicklungen aus dem Bereich der Quantensensorik in industrielle Anwendungen voranzubringen, entsteht am Fraunhofer IAF ein Applikationslabor. Damit sollen interessierte Unternehmen und insbesondere regionale KMU sowie Start-ups die Möglichkeit erhalten, das Innovationspotenzial von Quantensensoren für ihre spezifischen Anforderungen zu evaluieren. Sowohl das Land Baden-Württemberg als auch die Fraunhofer-Gesellschaft fördern das auf vier Jahre angelegte Vorhaben mit jeweils einer Million Euro.

Das Applikationslabor wird im Rahmen des Fraunhofer-Leitprojekts »QMag«, kurz für Quantenmagnetometrie, errichtet. In dem Projekt entwickeln Forschende von...

Im Focus: Fraunhofer IAF establishes an application laboratory for quantum sensors

In order to advance the transfer of research developments from the field of quantum sensor technology into industrial applications, an application laboratory is being established at Fraunhofer IAF. This will enable interested companies and especially regional SMEs and start-ups to evaluate the innovation potential of quantum sensors for their specific requirements. Both the state of Baden-Württemberg and the Fraunhofer-Gesellschaft are supporting the four-year project with one million euros each.

The application laboratory is being set up as part of the Fraunhofer lighthouse project »QMag«, short for quantum magnetometry. In this project, researchers...

Im Focus: Wie Zellen ihr Skelett bilden

Wissenschaftler erforschen die Entstehung sogenannter Mikrotubuli

Zellen benötigen für viele wichtige Prozesse wie Zellteilung und zelluläre Transportvorgänge strukturgebende Filamente, sogenannte Mikrotubuli.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

11. Tagung Kraftwerk Batterie - Advanced Battery Power Conference am 24-25. März 2020 in Münster/Germany

16.01.2020 | Veranstaltungen

Leben auf dem Mars: Woher kommt das Methan?

16.01.2020 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2020

16.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Chemiker lassen Bor-Atome wandern

17.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Infektiöse Proteine bei Alzheimer

17.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Miniatur-Doppelverglasung: Wärmeisolierendes und gleichzeitig wärmeleitendes Material entwickelt

17.01.2020 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics