Für präzise Spektralanalysen – neue Spektralphotometer

Das UV-2700 deckt den Wellenlängenbereich 185…900 nm ab und ermöglicht zum Beispiel eine direkte Messung von Proben mit hoher Dichte von bis zu acht Absorptionseinheiten ohne Verdünnung!

Das hohe Leistungsniveau des optischen Systems basiert auf dem „LO-RAY-LIGH®”-Beugungsgitter und nutzt ein neues holografisches Verfahren für Effizienz und geringes Streulicht.

Wo das niedrige Streulichtniveau des UV-2700 nicht benötigt wird, kann die UV-2600 Einfachmonochromator-Version zum Einsatz kommen. In Verbindung mit dem ISR-2600 Plus-Doppeldetektorsystem (mit Ulbricht-Kugel) wird ein Messbereich bis zu 1400 nm möglich. Dieser breite Bereich erlaubt, optische Werkstoffe zu bestimmen oder Photovoltaik-Substanzen näher zu untersuchen.

Für beide Systeme ist eine große Auswahl an Zubehör erhältlich wie z.B. eine Quecksilber-Leuchteinheit zur Validierung oder eine Ulbricht-Kugel mit Einzel- oder Doppeldetektor. Zusammen mit dem Mehrzweck-MPC-2600 mit großem Probenraum ermöglichen sie die Messung von Proben unterschiedlichster Form.

Zahlreiche Zellhalter, wie ein temperaturkonstanter Zellhalter, ein Folienhalter und eine Probenzelle für Pulver lassen sich montieren. Die Geräte werden durch die neue UVProbe-Software Version 2.40 gesteuert.

Optionale Software-Pakete für Farbe, Schichtdicke und Tm-Analyse sind erhältlich. Für pharmazeutische und andere Anwendungen, die eine Hardware-Validierung erfordern, gehört bei den UV-2600/2700-Baureihen eine Validierungssoftware zum Lieferumfang.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizintechnik

Kennzeichnend für die Entwicklung medizintechnischer Geräte, Produkte und technischer Verfahren ist ein hoher Forschungsaufwand innerhalb einer Vielzahl von medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Bildgebende Verfahren, Zell- und Gewebetechnik, Optische Techniken in der Medizin, Implantate, Orthopädische Hilfen, Geräte für Kliniken und Praxen, Dialysegeräte, Röntgen- und Strahlentherapiegeräte, Endoskopie, Ultraschall, Chirurgische Technik, und zahnärztliche Materialien.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Perowskit-Solarzellen erklimmen neues Leistungs-Hoch

In einer Zusammenarbeit zwischen der Universität Pavia (Italien) und dem Center for Advancing Electronics Dresden an der Technischen Universität Dresden (Deutschland) haben Forscherinnen und Forscher eine neuartige Methode zur Herstellung…

Blauer Wasserstoff kann das Klima schützen

Eine internationale Gruppe von Forschenden unter Leitung des Paul Scherrer Instituts PSI und der Heriot-Watt-Universität haben die Klimawirkungen von sogenanntem blauem Wasserstoff umfangreich analysiert. Er wird aus Erdgas gewonnen, wobei…

Der Architektur von Krebszellen auf der Spur

Zwei neue Großgeräte für Massenspektronomie für 2,5 Millionen Euro für Institut für Pathologie der Universitätsmedizin Göttingen. Neue, exakte Einblicke auf kleinste Moleküle in Krebs-Gewebeproben möglich. Ziel ist es, Krebs noch…

Partner & Förderer