Walten ohne Stopp

Die Fehlerstromschutzschalter-Baureihe kombiniert je zwei vollständige, normgerechte Fehlerstromschutzschalter (RCCB) in einem kompakten Gerät. Mit Hilfe einer speziell ausgelegten Parallelschaltung der Schaltkontakte ermöglicht sie einen Funktionstest jedes einzelnen Teil-RCCB, ohne dass der Laststromkreis dabei abgeschaltet wird. Damit es nicht zu systembedingten Fehlauslösungen kommt, sind die Differenzstromwandler der Baureihe so angeordnet, dass sie nur die Gesamtstromdifferenz aller aktiven Leiter erfassen.

Wenn beide RCCB eingeschaltet sind, kann einer der beiden Teilschalter über seine Prüftaste ausgelöst werden, während der zweite Schalter die Stromführung übernimmt. Die DFS Twin-Geräte bieten also auch während der Funktionsprüfung den vollen Fehlerstromschutz gemäß VDE 0100 Teil 410 und IEC 60364-4-410. Jeder einzelne RCCB erfüllt zudem alle Anforderungen der deutschen Sicherheitsnormen VDE 0664 und der internationalen Norm IEC 61008 für Fehlerstromschutzschalter.

Das heißt, dass auch während der Funktionsüberprüfung jeder einzelne Schutzschalter den vollen Bemessungskurzschlussstrom führen kann.

Die DFS Twin-Geräte sind zunächst zweipolig lieferbar, auch in der Ausführung KV, für Bemessungsfehlerströme von 0,03 A und 0,3 A und als Typ S (selektiv) für Bemessungsfehlerströme von 0,3 A und 0,5 A.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Anlagenkonzepte für die Fertigung von Bipolarplatten, MEAs und Drucktanks

Grüner Wasserstoff zählt zu den Energieträgern der Zukunft. Um ihn in großen Mengen zu erzeugen, zu speichern und wieder in elektrische Energie zu wandeln, bedarf es effizienter und skalierbarer Fertigungsprozesse…

Ausfallsichere Dehnungssensoren ohne Stromverbrauch

Um die Sicherheit von Brücken, Kränen, Pipelines, Windrädern und vielem mehr zu überwachen, werden Dehnungssensoren benötigt. Eine grundlegend neue Technologie dafür haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Bochum und Paderborn entwickelt….

Dauerlastfähige Wechselrichter

… ermöglichen deutliche Leistungssteigerung elektrischer Antriebe. Überhitzende Komponenten limitieren die Leistungsfähigkeit von Antriebssträngen bei Elektrofahrzeugen erheblich. Wechselrichtern fällt dabei eine große thermische Last zu, weshalb sie unter hohem Energieaufwand aktiv…

Partner & Förderer