Neue Gige-Vision-Kamera-Familie für Machine-Vision-Anwendungen

Umfangreiche Echtzeit-Signal-Processing-Funktionen

Das HD-Modell Zelos-02150 bietet den Angaben zufolge eine Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln, 64 dB und bis 30 Vollbilder pro Sekunde. Die Zelos-655 ist mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgestattet und die Kleinsten der Familie, die Zelos-414 und die Zelos-415, bieten VGA- and WVGA-Auflösung.

Modulare Plattform mit 14-Bit-Digitalisierung

Die neuen Modelle basieren alle auf der neuen modularen Hochleistungs-Plattform mit 14-Bit-Digitalisierung. Alle typischen Kappa Qualitätseigenschaften in Bezug auf Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit werden erfüllt. Die technische Ausstattung setzt laut Kappa gleich auf mehrere Highlights. Dynamikbereich und Bild-Performance seien sehr gut. Ein weiterer Pluspunkt ist die Hochleistungsschnittstelle Gige-Vision. Damit entstehe eine perfekte Kombination aus hohen Übertragungsraten (1 Gbit/s), günstiger Schnittstelle auf der PC-Seite, preiswerter Verkabelung mit dünnen, bis zu 100 m langen CAT5e-Kabeln und standardisiertem, benutzerfreundlichem Kommunikationsprotokoll.

Die sehr gute Visualisierung von kleinsten und kontrastschwachen Details ist das Ergebnis der umfangreichen Echtzeit-Signal-Processing-Funktionen. Zu den vielseitigen Funktionalitäten zählen Einstellungen für Belichtungszeit-Modi, Auslese-Modi (beispielsweise Binning, Partial Scan), Bildwiederholrate, Verstärkungs- und Exposure-Regelungen, Messfenster-Funktionen, Kontrast- und Kantenanhebungs-Funktionen (zum Beispiel Histogrammausgleich), Linien- und Kreisliniengeneratoren und dynamische Look-up-Table.

Die Farbverarbeitung bietet insbesondere Einstellungen bezüglich RGB Bayer Interpolation, Farbraumtransformation und Farbsättigung. Die Kameras sind ausgelegt für die Anforderungen im Machine-Vision-Bereich wie auch in den Anwendungsfeldern Defence, Aviation und Medical Imaging.

Media Contact

Udo Schnell MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ein hochpräziser digitaler Zwilling der Erde

Ein di­gi­ta­ler Zwil­ling der Er­de soll künf­tig das Erd­sys­tem si­mu­lie­ren. Er könn­te die Po­li­tik da­bei un­ter­stüt­zen, ge­eig­ne­te Mass­nah­men zum Schutz vor Ex­tre­m­er­eig­nis­sen zu tref­fen. Ein Stra­te­gie­pa­pier von eu­ro­päi­schen For­schen­den und…

Experiment zeigt neue Optionen für Synchrotronlicht-Quellen auf

Beschleunigerphysik Ein internationales Team hat mit einem aufsehenerregenden Experiment gezeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten von Synchrotronlicht-Quellen sind. Beschleunigerexperten des Helmholtz-Zentrums Berlin (HZB), der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und der Tsinghua Universität…

Präzise Messwerte ermöglichen leichtere Bauteile

Für einen Kraftmesssensor, der bei Materialprüfungen unter Wasserstoffatmosphäre deutlich präzisere Festigkeitskennwerte liefert als bisherige Messmethoden, hat ein Forscherteam der Materialprüfungsanstalt (MPA) der Universität Stuttgart den „ThinKing“, ein Label der Landesagentur…

Partner & Förderer