Etikettendrucker für Daueranwendungen

Das für Daueranwendungen (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche) konstruierte Gerät ist insbesondere für Einsätze in der Elektronikbranche, der Kabelkennzeichnung, dem Gesundheitswesen, der Rüstungsindustrie sowie im Transportwesen (Raumfahrt, Eisenbahn und öffentlicher Verkehr) gedacht. Mit der 1200-dpi-Mikroschritt-Antriebssteuerung ist die Positionierung der Etiketten genau und akkurat kontrollierbar. Ein Feedback-Kontrollsystem überwacht die Positionierung zusätzlich. Die Drucktoleranz des B-SX600 ist bis zu 0,3 mm genau.

Das Gerät kann Etiketten ab einer Größe von 3 mm bedrucken und ab 10 mm spenden. Ausgestattet mit einem 32-Bit-Risc-Prozessor für schnellen Datentransfer und einem 128-MB-SRAM-On-Board arbeitet der B-SX600 mit Microsoft-Windows-2000-, XP- und Vista-Druckertreibern.

Media Contact

Bernd Maienschein MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neubauten via Satelliten erfassen

Der Bausektor in Deutschland boomt. Um bundesweit den Überblick zu bewahren, das amtliche Liegenschaftskataster aktuell zu halten und die Vermessungsämter zu entlasten, wird nach neuen Methoden zur automatisierten Erkennung des…

Tauender Permafrost beeinflusst das Weltklima

Eine neue Veröffentlichung und eine interaktive Karte fassen das Wissen über die Gefährdung der Dauerfrostböden zusammen – und mahnen zum Handeln. Wie verändert der Klimawandel die dauerhaft gefrorenen Böden der…

Ein wenig Licht in das Dunkel des Proteoms

Chemoproteomik zeigt, wo HDAC-Medikamente wirken. Die auf Massenspektrometrie basierende Proteomik ist die Big-Data-Wissenschaft der Proteine. Sie erlaubt es, die Häufigkeit von tausenden von Proteinen in einer Probe auf einmal zu…

Partner & Förderer