Engel führt zur K 2007 zweite elektrische Spritzgießmaschinengeneration ein

Mit deren Markteinführung auf K 2007 wird beim österreichischen Maschinenbauer die nächste Generation elektrischer Spritzgießmaschinen eingeläutet.

Als Besonderheit dieser Maschinenreihe wird ein sehr attraktives Preis-Leistungsverhältnis hervorgehoben. Spritzgießer, die bislang die Anschaffung einer elektrischen Maschine gescheut haben, biete sich nun die Einstiegsmöglichkeit zu einem günstigen Preis.

Hauptmerkmale dieser Modellreihe sind laut Engel eine neue Holm-Schließeinheit mit groß dimensioniertem Formen-Einbauplatz, ein neues, besonders leistungsfähiges Spritzaggregat und die kompakten Abmessungen der Gesamtmaschine.

Am Markt soll sie als technische und wirtschaftliche Alternative zu den aktuellen elektrischen Maschinen platziert werden. Hohe Einspritzgeschwindigkeit und -druck, schmiermittelfreie Holme und hoher europäischer Sicherheitsstandard prädestiniere diese Maschinenreihe für vielfältige Anwendungen bei der Fertigung von Präzisionsteilen.

Media Contact

Josef-Martin Kraus MM MaschinenMarkt

Weitere Informationen:

http://www.maschinenmarkt.vogel.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die ungewisse Zukunft der Ozeane

Studie analysiert die Reaktion von Planktongemeinschaften auf erhöhtes Kohlendioxid Marine Nahrungsnetze und biogeochemische Kreisläufe reagieren sehr empfindlich auf die Zunahme von Kohlendioxid (CO2) – jedoch sind die Auswirkungen weitaus komplexer…

Neues Standardwerkzeug für die Mikrobiologie

Land Thüringen fördert neues System zur Raman-Spektroskopie an der Universität Jena Zu erfahren, was passiert, wenn Mikroorganismen untereinander oder mit höher entwickelten Lebewesen interagieren, kann für Menschen sehr wertvoll sein….

Hoher Schutzstatus zweier neu entdeckter Salamanderarten in Ecuador wünschenswert

Zwei neue Salamanderarten gehören seit Anfang Oktober 2020 zur Fauna Ecuadors welche aufgrund der dort fortschreitenden Lebensraumzerstörung bereits bedroht sind. Der Fund ist einem internationalen Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close