Forschungsprojekt zur verzögerungsfreien Übertragung im Internet

Die International School of New Media (ISNM), An-Institut der Universität zu Lübeck, präsentiert am 15. Dezember 2006 das neue europäische Internet-Musikportal www.LiveMusicPortal.eu. Musiker aus Lübeck, Paris und Berlin musizieren erstmals in Echtzeit live auf einer virtuellen Bühne miteinander.

Dies ist mit einer neuen Software möglich, die im Rahmen des Forschungsprojektes „LiveMusicPortal“ entwickelt wurde.

Für das gemeinsame Musizieren im Internet waren bisher die Verzögerungen bei der Übertragung zu hoch. Die neue, von Doktorand Alexander Carôt entwickelte Software begrenzt diese Verzögerungen auf ein Minimum. Mit dem Programm ebnet Carôt den Weg zum „Virtuellen Probenraum“ und zur „Virtuellen Bühne“.

Unabhängig von der räumlichen Distanz können Musiker nun erstmals gemeinsam proben und auftreten, als wären sie im selben Raum. Bei der Premiere des Portals spielen Reso Kiknadze (Sax), Olaf Koep (Drums) und Alexander Carôt (12-String-Bass) in Lübeck mit Nicolas Durand (E-Gitarre) in Paris und Andreas Hirche (Piano) in Berlin. Die Jazz-Session wird von Radio Lübeck von 20 bis 22 Uhr auf UKW 98,8 MHz und per Livestream auf den lokalbasierten Webradio-Stationen in ganz Schleswig-Holstein übertragen.

Die Live-Performance am 15. Dezember kann in den Media Docks hautnah verfolgt werden (Willy-Brandt-Allee 31a, Einlass ab 19:30 Uhr, Eintritt frei). Eine Pressekonferenz zur Präsentation des neuen Portals findet um 19 Uhr im TV-Studio 1 der Media Docks statt. Als Interviewpartner stehen Prof. Dr. Andreas Schrader und Alexander Carôt (ISNM), Dr. Bert Janfeld (Media Docks – European Campus for Digital Media) und Andreas Jansen (reportershop) zur Verfügung.

Das Forschungsprojekt „LiveMusicPortal“ ist Teil des Programms „e-Region Schleswig-Holstein PLUS“ des Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr und der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein. Es wird von der Europäischen Union mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Media Contact

Rüdiger Labahn idw

Weitere Informationen:

http://www.LiveMusicPortal.eu

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mit Lebenszyklusanalyse zur energieeffizienten und klimafreundlichen Optikproduktion

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT in Aachen hat ein Verfahren entwickelt, das die Emissionen umweltschädlicher Treibhausgase in der Glas- und Optikfertigung um bis zu 90 Prozent reduziert. Im Mittelpunkt steht…

Quantensensor für die Welt der Atome

Forschende des Forschungszentrums Jülich und des koreanischen IBS Center for Quantum Nanoscience (QNS) haben einen wissenschaftlichen Durchbruch erzielt. Gemeinsam haben sie einen Quantensensor entwickelt, der winzige magnetische Felder auf atomarer…

Retrofit – damit eine Großpresse auch nach 20 Jahren nicht zum alten Eisen gehört

Sie bringen mit tonnenschweren Werkzeugen Blechteile präzise in Form: Großpressen werden beispielsweise bei Automobilherstellern zur Herstellung von Karosseriekomponenten eingesetzt, oft über Jahrzehnte hinweg. Auch wenn ein Modell abgelöst wird, die…

Partner & Förderer