Signalleitungen jetzt auch auf Kabeltrommeln bis 500 Meter

Dabei profitieren Kunden durch die enge Zusammenarbeit zwischen Phoenix Contact und den Premiumkabelherstellern.

Durch die Verarbeitung von mehreren tausend Kilometern Kabel pro Jahr kann Phoenix Contact auch bei Kleinmengen ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis weitergeben.

Die Signalleitungen sind in einer großen Auswahl an verschiedenen Mantelqualitäten wie PUR oder PVC, diversen Aderquerschnitten, Anzahl der Adern oder auch Kabelfarben erhältlich.

Weiterhin stehen geschirmte und ungeschirmte Leitungen zu Verfügung. Der Kabeltrommelartikel kann selbst konfiguriert und die Länge individuell bestimmt werden, zwischen 110 und 500 Metern sogar in 10-Meter-Schritten.

Für den Anschluss dieser Leitungen bietet Phoenix Contact ein umfangreiches Programm an konfektionierbaren Steckverbindern.

Sie sind als M8-, M12- oder als Ventilstecker erhältlich, wahlweise mit Löt-, Schraubklemm-, Federkraftanschluss oder in schneller Schneidklemmtechnik.

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg

+49 (0) 52 35 / 3-4 12 40

Media Contact

Eva von der Weppen PHOENIX CONTACT GmbH & Co.KG

Weitere Informationen:

http://www.phoenixcontact.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Datensammlung zu Klimaänderungen

MERIAN-Expedition MSM129 setzt Langzeitbeobachtungen in der Labradorsee fort. Als wichtiger Teil des Förderbandes globaler Meeresströmungen wird im gesamten Atlantik Wärme nach Norden transportiert – ein Prozess, der das Klima auf…

Bleigehalt verringern und Energie sparen

Neue Prozesse für die Gussindustrie. Bleihaltige Legierungen spielen aufgrund ihrer guten Produkteigenschaften in der Gussindustrie eine wichtige Rolle. Allerdings stellen gesundheitsschädliche Emissionen ein Problem bei der Produktion dar. Die TH…

417 Menschen das Augenlicht gerettet

Seit einem Jahr verbessert die Gewebebank im Klinikum Stuttgart die deutschlandweite Versorgung mit Augenhornhauttransplantaten. Seit einem Jahr ist die Gewebebank Stuttgart in Betrieb und die Mitarbeiterinnen konnten bereits über 600…

Partner & Förderer