Intelligente USV schützt sensible AC-Verbraucher

Als Ausgangsspannung steht eine reine Sinuskurve zur Verfügung, so dass auch sensible Verbraucher an Netzen von 80 bis 264 V AC störungsfrei betrieben werden.

Die Stromversorgung ist bereits in das Gehäuse integriert. Mit einem Energiespeicher wird sie zur intelligenten USV-Lösung vervollständigt.

So ist die Last sowohl bei Netzbetrieb als auch bei Netzausfall durchgängig versorgt. Die Offline-USV wird mit Energiespeichern in VRLA-Technology mit 3,4 bis 38 Ah kombiniert.

Für eine höhere Lebensdauer und Pufferzeiten bis zu 45 Minuten bei 15 W Leistung eignet sich der Energiespeicher mit Lithium-Ionen-Technologie.

Maximale Lebensdauer von über 20 Jahren bei Umgebungstemperaturen von -40 bis +60 °C erzielt der Energiespeicher UPS-CAP mit wartungsfreien Doppelschicht-Kondensatoren.

Mit VRLA-WTR-Batterien werden Pufferzeiten von zwei Stunden bei 400 W Leistung oder 40 Stunden bei 15 W Leistung erreicht.

Eva von der Weppen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Phoenix Contact GmbH & Co.KG

Tel: +49/(0)5235-341713

Fax: +49/(0)5235-341825

Email: eweppen@phoenixcontact.com

http://www.phoenixcontact.de

Media Contact

Eva von der Weppen Phoenix Contact

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Oberflächentopografie verlässlicher messen

Die PTB präsentiert einen Leitfaden und en Messnormal für optische Messtechnik auf der Messe Control vom 23. bis 26. April 2024 in Stuttgart. Hügel und Berge, Täler und Schluchten –…

Intelligentes Prüfsystem für technische Gläser

TH Köln optimiert Inspektion von transparenten Glasprodukten wie Linsen. Von Ofenfenstern über Messkolben bis zu Displays für Elektrogeräte: Technisches Glas wird aufgrund seiner Eigenschaften wie Hitze- und Chemikalienbeständigkeit in zahlreichen…

Mit den Wolken fliegen

Forschende untersuchen Rolle von Wolken in der Arktis. Welche Rolle Wolken und vom offenen Ozean kommende warme Luftmassen bei der rasanten Erwärmung der Arktis spielen, steht im Mittelpunkt eines aktuellen…

Partner & Förderer