Sensorchips

Abb: Sensorchip <br>Angaben in mm

Sensorchips

geeignet für elektrochemische Messungen wie

  • Chronoamperometrie
  • cyclische Voltammetrie
  • (hydrodynamische) Voltammetrie

Sensorchips
Der kommerziell erhältliche Sensorchip ist mit einer in der Elektrochemie üblichen Dreielektroden-Anordnung ausgestattet (Arbeits-, Referenz- und Gegenelektrode). Diese Sensorchips werden durch Siebdrucktechnik hergestellt. Die Arbeitselektrode besteht aus Kohlenstoff, während es sich bei der Referenzelektrode wie auch bei der Gegenelektrode um eine Ag/AgCl-Mischung handelt. Um die Konzentration eines Analyten zu bestimmen, wird dieser auf die Elektroden pipettiert, wobei ein Volumen vom 15 µl ausreichend ist. Neben dem hier gezeigten Sensorchip führen wir auch kundenspezifische Anfertigungen durch.

Media Contact

Inventus BioTec

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie

Der innovations-report bietet im Bereich der "Life Sciences" Berichte und Artikel über Anwendungen und wissenschaftliche Erkenntnisse der modernen Biologie, der Chemie und der Humanmedizin.

Unter anderem finden Sie Wissenswertes aus den Teilbereichen: Bakteriologie, Biochemie, Bionik, Bioinformatik, Biophysik, Biotechnologie, Genetik, Geobotanik, Humanbiologie, Meeresbiologie, Mikrobiologie, Molekularbiologie, Zellbiologie, Zoologie, Bioanorganische Chemie, Mikrochemie und Umweltchemie.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Kohlenstoffatom-Transfer

Chemiker der TU Dortmund veröffentlichen aktuelle Erkenntnisse in Science. Prof. Max Martin Hansmann von der Fakultät für Chemie und Chemische Biologie der TU Dortmund und sein Team haben ein neues…

Mittels KI: Genauere Prognosen für bestmögliche Therapien

In Zukunft werden personalisierte medizinische Diagnosen auf großen Datenmengen basieren. Ärzte werden viele „Biomarker“ messen, um Erkrankungen zu bestätigen oder auszuschließen. Dabei werden viele Daten gesammelt, welche aber auch Fehlinformationen…

Wertstoffe aus Abfall

EU-Projekt Circular Flooring wandelt gebrauchte PVC-Böden in weichmacherfreie Rezyklate um. Nach fünf Jahren intensiver Forschungsarbeit liefert das Circular-Flooring-Konsortium den Beweis, dass die Produktion von weichmacherfreien PVC-Rezyklaten aus alten Weichfußbodenbelägen möglich…

Partner & Förderer