Messenachrichten

GreenBotAI macht Roboter flexibler

… und senkt ihren Energieverbrauch um bis zu 25 Prozent. Kleinere Losgrößen anstelle von Masse, komplexere Produktionslinien, steigender Wettbewerbsdruck, instabile Lieferketten: Vor diesem Hintergrund nimmt sich das deutsch-französische Forschungsprojekt GreenBotAI…

Schnelle Simulationen für die Industrie 4.0

Quantenpower für die Wirtschaft… Metallbauteile perfekt in Form ohne Ausschuss und Fehlproduktion: Die Rechenkraft der Quanten soll schon in greifbarer Zukunft die Fertigung der metallverarbeitenden Industrie optimieren. An Simulationen, die…

Laser für mehr Nachhaltigkeit

LZH zeigt Innovationen auf der Hannover Messe. Ob Schiffsreinigung unter Wasser, Mikrostrukturierung von Skiern oder Additive Fertigung: Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) zeigt vom 22. bis zum 26. April…

KI in die medizinische Anwendung bringen

Künstliche Intelligenz in der Medizin und Quantentechnologien – Die PTB präsentiert neue technische Entwicklungen auf der Hannover Messe 2024. Besonders in Hochrisikobereichen wie der Medizin muss Künstliche Intelligenz (KI) sicher…

Automatisierte Zustandsüberwachung für Hochdruck-Speichersysteme

Forschende am Fraunhofer LBF entwickeln Technologien zur automatisierten Zustandsüberwachung für Hochdruck-Speichersysteme. Druckbehälter können so wirtschaftlicher betrieben werden, ohne Abstriche bei der Sicherheit in Kauf nehmen zu müssen. Ziel ist z….

Flexibles Mikrospektrometer für mobile Anwendungen

Forschende des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF haben ein besonders kompaktes Spektrometer-Modul entwickelt. Auf kleinstem Raum bildet es Spektren aus 39 optischen Fasern auf einen Kamerasensor ab. Möglich…

Seite
1 2 3 4 5 1.412