Medizintechnik

Kennzeichnend für die Entwicklung medizintechnischer Geräte, Produkte und technischer Verfahren ist ein hoher Forschungsaufwand innerhalb einer Vielzahl von medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Bildgebende Verfahren, Zell- und Gewebetechnik, Optische Techniken in der Medizin, Implantate, Orthopädische Hilfen, Geräte für Kliniken und Praxen, Dialysegeräte, Röntgen- und Strahlentherapiegeräte, Endoskopie, Ultraschall, Chirurgische Technik, und zahnärztliche Materialien.

Zahnmedizinische Geräte in einem neuen Licht

Mundsperrer werden im Allgemeinen verwendet, damit der Zahnarzt seine Arbeiten in der Mundhöhle ausführen kann. Die Beweglichkeit ist bereits stark…

Scharfe Bilder für Jülicher Hirnforschung / Weltweit einmalig: 9,4 Tesla Magnet-Resonanz-PET für Jülich

Im gestrigen Festakt zum 50-jährigen Jubiläum des Forschungszentrums verkündete Bundesforschungsministerin Dr. Annette Schavan die finanzielle Beteiligung des…

Komplettlösungen für die molekulare Bildgebung in der Kardiologie im Mittelpunkt

Ein umfassendes Portfolio für die molekulare Bildgebung hat Siemens Medical Solutions (Med) beim Europa-/Weltkongress für Kardiologie 2006, der vom 2. bis 6….

Zeit sparen in der Kardio-MRT

Siemens Medical Solutions stellte auf Weltkongress für Kardiologie ein Software-Tool für die Magnetresonanztomographie (MRT) speziell zur Anwendung in der…

Ein System, zwei Röhren: Siemens präsentiert erstes Dual-Source-CT-Gerät der Welt

Schneller als jeder Herzschlag: Mit dem Somatom Definition hat Siemens das erste Dual-Source-Computertomographiesystem (DSCT) der Welt entwickelt. Das Gerät…

Syngo Ultraschallarbeitsplatz macht den Kardiologen flexibler

Bildaufnahme, -nachbearbeitung und Befundung – all das mussten Kardiologen bisher direkt an ihrem Ultraschallsystem erledigen. Zunehmend flexiblere und…

Seite
1 447 448 449 450 451 476