Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Kraftstoff vom Acker

ADAC untersucht Qualität von Biodiesel Lässt sich mit Biodiesel wirklich sparen? Oder stimmt die Behauptung der Fahrzeughersteller, der alternative Kraftstoff würde die Einspritzpumpen schädigen? Mit einer stichprobenartigen Untersuchung bei 41 Tankstellen in ganz Deutschland wollte der ADAC jetzt herausfinden, wie es um die Qualität beim Biodiesel bestellt ist. Das Ergebnis dieser Momentaufnahme des Marktes war auf den ersten Blick alarmierend. Neun der untersuchten Tankstellen verkauft

Thermoplastische Leiterplatten für die Elektronik von morgen

In einem breit angelegten Verbundprojekt mit den Titel „Entwicklung von thermoplastischen Leiterplatten als Beitrag zur Kreislaufwirtschaft“ sollen neue kostengünstige Leiterplattenmateralien auf der Basis von geschäumten Hochtemperatur-Thermoplasten entwickelt werden. Die wesentliche ökologische Optimierung gegenüber herkömmlichen Konzepten stellt der Verzicht auf toxische Additive wie Flammschutzmittel und der Möglichkeit einer werkstofflichen Verwertung in der Nachgebrauchsphase dar. Diese Aspekt

"Energieforschung – Investition in die Zukunft"

Der Bonner Klimagipfel gibt Anlass zu Fragen, mit welchen Techniken Energie morgen und übermorgen noch sparsamer, noch effizienter, noch wirtschaftlicher, noch umweltschonender eingesetzt werden kann. Antworten hierauf gibt die neue Informationsbroschüre des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie „Energieforschung – Investition in die Zukunft“. Sie enthält eine Auswahl der im Rahmen des Energieforschungsprogramms der Bundesregierung geförderten Arbeiten in Unternehmen, Forschungseinr

Weltweit größtes Solarsegel wird in Gelsenkirchen montiert

Auf der zentralen Fußgängerbrücke zur neuen Arena AufSchalke errichtet RWE Power derzeit eine Fotovoltaikanlage. In einer spektakulären Aktion wird am kommenden Sonntag ein 300 qm großes Solarsegel mit einem 800-Tonnen-Kran an seine Position über der Brücke gehievt. Um das 45 Tonnen schwere, komplett mit Solarmodulen bestückte Solarsegel vom Montageplatz in die endgültige Lage zu heben, sind Präzisionsarbeit und absolute Windstille nötig. Sofern die entsprechenden Wetterbedingungen gegeben sind, we

Bundesrat stimmt Energieeinsparverordnung (EnEV) zu

Müller/Bodewig: Chancen für Energieeinsparung, Klimaschutz und Bausektor jetzt konsequent nutzen Der Bundesrat hat heute der von der Bundesregierung bereits im März dieses Jahres vorgelegten Energieeinsparverordnung mit geringfügigen Änderungen zugestimmt. Es kann jetzt mit einem Inkrafttreten der neuen Verordnung noch in diesem Jahr, spätestens aber Anfang kommenden Jahres gerechnet werden. Die verstärkten Anstrengungen zur Energieeinsparung bei der Gebäudenutzung sind auch ein zent

Neue NRW-Landesvertretung in Berlin erhält zukunftsweisende Energieversorgung mit Brennstoffzelle

Die RWE Plus AG wird die neue Landesvertretung Nordrhein-Westfalens in der Bundeshauptstadt mit einer umweltfreundlichen Energieversorgung auf Basis der Brennstoffzellen-Technologie ausstatten. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichneten NRW-Bauminister Michael Vesper und Manfred Remmel, Vorstandsvorsitzender der RWE Plus AG, am Montag in Berlin. Das Projekt wird in zwei Schritten realisiert. Zunächst wird zur Gebäudeeröffnung im nächsten Jahr eine Mikrogasturbine installiert. Ende

Seite
1 1.149 1.150 1.151 1.152 1.153 1.166