Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Versand- und Online-Handel legt 2009 weiter zu

03.02.2009
Versandhandelsverband bvh veröffentlicht Jahresprognose

Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) rechnet derzeit für das Jahr 2009 mit weiter steigenden Branchenumsätzen. Nach einer aktuellen Prognose wird der Versandhandel seinen Umsatz in diesem Jahr um 2 bis 3 Prozent auf 29,2 Mrd. bis 29,5 Mrd. Euro steigern.

Damit besteht die Chance, dass die Branche in 2009 fast ebenso stark wächst wie im Jahr 2008. Auch der Online-Handel mit Waren wird weiter zulegen und somit maßgeblich zum Wachstum der Versandhandelsbranche beitragen. Im Bereich E-Commerce erwartet der bvh ein Umsatzplus von mindestens 10 Prozent.

bvh-Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Steinmark sagt: "Eine genaue Prognose ist angesichts der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen schwierig. Allerdings beobachten wir bei den Verbrauchern seit Jahren einen Trend zum Versandhandels- und Online-Kauf. Der Versandhandel konnte seinen Anteil am Einzelhandelsumsatz von 5,8 Prozent im Jahr 1996 auf 7,2 Prozent im Jahr 2008 ausweiten. Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht."

Nicht nur bei den Verbrauchern wird der Versand- und Online-Handel immer beliebter. Es gibt auch immer mehr Händler, die eigene Online-Shops eröffnen und so das Internet als zusätzlichen Vertriebskanal nutzen. Über alle Versendergruppen hinweg stieg der Online-Umsatz mit Waren daher im vergangenen Jahr um 23 Prozent auf 13,4 Mrd. Euro. Das Internet steuerte 46,9 Prozent zum Gesamtumsatz des Versandhandels (28,6 Mrd. Euro im Jahr 2008) bei und war der maßgebliche Treiber des Branchenwachstums von 3,7 Prozent.

Um auch in diesem Jahr die Entwicklung des Versand- und Online-Handels genau zu ermitteln, legt der bvh die Verbraucherstudie "Distanzhandel in Deutschland" neu auf. Sie wird durch das Forschungsinstitut TNS Infratest erstellt und bietet eine umfassende Analyse des Marktes - aufgeschlüsselt nach genutzten Versendertypen, Warengruppen und Bestellwegen. Die Ausgaben der Deutschen für digitale Dienstleistungen (Downloads, Online-Tickets, ...) werden zusätzlich gemessen, um den E-Commerce in Deutschland in allen Bereichen vollständig abzudecken.

Die Studie basiert auf einer Verbraucherbefragung, die in diesem Jahr auf alle 12 Monate des Jahres ausgedehnt wird, um Veränderungen im Konsumverhalten der Deutschen messen zu können. Erste Hochrechnungen für 2009 wird der bvh Mitte des Jahres auf einer Pressekonferenz vorstellen.

Dank E-Commerce ist der Versandhandel so vital wie nie. Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) mit Sitz in Frankfurt am Main vertritt seit 1947 die Interessen der Branche.

Derzeit sind über 280 Unternehmen im Verband organisiert, die ihre Waren per Katalog, Internet oder TV anbieten. Darunter sind Versender mit gemeinsamem Katalog- und Internet-Angebot, reine Internet-Händler, TV-Versender, Apothekenversender und Ebay-Powerseller. Die Versandhandelsbranche setzt im Privatkundengeschäft jährlich rund 28,6 Mrd. Euro um. Der Online-Verkauf von Waren erreichte vergangenes Jahr erstmals den Rekordwert von 13,4 Mrd. Euro. Die Gesamtausgaben der Deutschen für Waren und Dienstleistungen (Downloads, Online-Tickets, ...) im Internet betrugen 19,3 Mrd. Euro.

Oliver Claas | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.katalog.de
http://ww.versandhandel.org

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Rückgang, aber noch keine Tendenzwende
21.11.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wirtschaft auf stabilem Aufschwungpfad
15.11.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Im Focus: Kleine Strukturen – große Wirkung

Innovative Schutzschicht für geringen Verbrauch künftiger Rolls-Royce Flugtriebwerke entwickelt

Gemeinsam mit Rolls-Royce Deutschland hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS im Rahmen von zwei Vorhaben aus dem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kinderanästhesie aktuell: Symposium für Ärzte und Pflegekräfte

23.11.2017 | Veranstaltungen

IfBB bei 12th European Bioplastics Conference mit dabei: neue Marktzahlen, neue Forschungsthemen

22.11.2017 | Veranstaltungen

Zahnimplantate: Forschungsergebnisse und ihre Konsequenzen – 31. Kongress der DGI

22.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Forscher verwandeln Diamant in Graphit

24.11.2017 | Physik Astronomie

Dinner in the Dark – ein delikates Wechselspiel der Mikroorganismen

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie

Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

24.11.2017 | Physik Astronomie