Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Kreditwirtschaft legt Clearing-Rahmenvereinbarung (CRV) für deutsche Institute und deren Kunden vor

08.05.2013
Eurex Clearing begrüßt Verabschiedung der CRV/CRV ist mit dem individuellen Segregations-Modell der Eurex Clearing und EurexOTC Clear für Zinsderivate nutzbar
Eurex Clearing: Mit der Veröffentlichung der Clearing-Rahmenvereinbarung haben die Spitzenverbände der Deutschen Kreditwirtschaft eine wichtige rechtliche Grundlage für das Clearing standardisierter außerbörsliche Derivatekontrakte OTC-Derivate in Deutschland geschaffen. Die Standarddokumentation ist ab sofort von Kreditinstituten und deren Kunden nutzbar.

Das Dokument bietet den Nutzern einer zentralen Gegenpartei eine einheitliche, verbindliche Vertragsgrundlage in deutscher Sprache und nach deutschem Recht, um das Rechtsverhältnis zwischen Clearingmitglied und dessen Kunden beim Clearing von OTC-Derivaten auszugestalten.

Eurex Clearing begrüßt die Verabschiedung und Veröffentlichung der CRV ausdrücklich. „Wir danken für die gute Zusammenarbeit bei der Erstellung der deutschen Clearing-Rahmenvereinbarung, die für die Bedürfnisse der Marktteilnehmer in Deutschland zugeschnitten ist“, kommentierte Thomas Book, CEO Eurex Clearing. „Mit dieser Rahmenvereinbarung kann Eurex Clearing eine individuelle Segregationslösung gemäß EMIR-Standards nun in einer Standarddokumentation anbieten. Die Kunden der Eurex Clearing profitieren dabei von einem ausschließlich deutschen Rechtsrahmen für das Clearing ihrer OTC-Derivate und minimalem Dokumentationsaufwand.“

Weitere Informationen:
Die von Eurex Clearing angebotene individuelle Segregationslösung gewährleistet die individuelle Verbuchung (Segregation) von Kundenpositionen und -sicherheiten auf Clearinghaus-Ebene. Vermögenswerte der Kunden sind übertragbar und umfassend geschützt. Eurex Clearing bietet die vollständige rechtliche und operative Trennung individueller Kundenpositionen (Non-Clearing-Members und Registered Customers), wie sie EMIR künftig für Europa erfordert, bereits seit August 2010.
Über Die Deutsche Kreditwirtschaft
Die Deutsche Kreditwirtschaft (kurz DK) ist als Zusammenschluss des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, des Bundesverbandes deutscher Banken, des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands, des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes und des Verbandes deutscher Pfandbriefbanken die Interessenvertretung der kreditwirtschaftlichen Spitzenverbände.

Der für Die Deutsche Kreditwirtschaft jeweils federführende Verband ist dafür zuständig, Stellungnahmen und Pressemitteilungen zu adressieren und zu veröffentlichen. Die Federführung wechselt jährlich zwischen dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, dem Bundesverband deutscher Banken sowie dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV). 2013 liegt die Federführung beim DSGV.

Über Eurex Clearing
Eurex Clearing zählt zu den führenden zentralen Kontrahenten weltweit, gewährleistet die Sicherheit und Integrität der Märkte und bietet gleichzeitig innovative Lösungen in den Bereichen Risikomanagement, Clearing-Technologie und Client Asset Protection. Eurex Clearing bietet vollautomatisierte Post-Trade-Services für Derivate, Aktien, Anleihen, besicherte Wertpapier-Finanzierung und Energiegeschäfte sowie Risikomanagement-Technologien, die führend in der Branche sind.

Als Teil der Eurex Group betreut Eurex Clearing mehr als 150 Clearing-Mitglieder in 16 Ländern, für die das Unternehmen einen Sicherheitenpool mit einem Wert von rund 48 Mrd. Euro verwaltet und jeden Monat Bruttorisiken im Gegenwert von nahezu 7,5 Bio. Euro verarbeitet. 2012 hat Eurex Clearing rund 1,7 Milliarden Kontrakte abgewickelt, fast die Hälfte entfiel auf den außerbörslichen Handel.

Zur Eurex Group gehören Eurex Exchange, International Securities Exchange, European Energy Exchange, Eurex Clearing, Eurex Bonds und Eurex Repo.

Eurex Group ist eine Tochtergesellschaft der Deutsche Börse AG (Xetra: DB1).

Link zum CRV: http://bankenverband.de/downloads/042013/m44037.pdf

Pressekontakte:
Für die Deutsche Kreditwirtschaft federführend im Jahre 2013:
Stefan Marotzke, Pressesprecher DSGV, Tel.: +49 30 20225-5110,
E-Mail:
stefan.marotzke@dsgv.de
Eurex Clearing:
Heiner Seidel, Tel: +49-69-2 11-1 15 00,
E-Mail: heiner.seidel@eurexclearing.com

Heiner Seidel | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.eurexclearing.com
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer auf Rekordstand
29.01.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Containerumschlag unverändert
23.01.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics