Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Studieren auf Pump dank staatseigener Förderbank

07.04.2006


Attraktive Kreditzinsen und Tilgungspläne locken angehende Akademiker



Nach der beschlossenen Einführung von Studiengebühren in einzelnen Bundesländern bietet die staatseigene KfW-Förderbank ("Kreditanstalt für Wiederaufbau") mit sofortiger Wirkung ein günstiges Studienkredit-Angebot für Hochschulabsolventen an. Jeder, der unter 30 Jahre alt ist, ein Erststudium belegt und kein Bafög bekommt, kann unabhängig vom Einkommen der Eltern und vor allem der Studienleistungen das benötigte Geld beantragen. Diese Möglichkeit geht auf den Wunsch von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) zurück. Ab dem Wintersemester 2006/2007 werden zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen pro Semester immerhin 500 Euro an Gebühren fällig.

... mehr zu:
»KfW »Kredit


Konkret zahlt die KfW zwischen 100 und 650 Euro monatlich für bis zu maximal zehn Semester aus. Die exakte Höhe kann der Antragsteller selbst bestimmen. Der aktuelle Zinssatz, der zwei Mal pro Jahr neu festgesetzt wird, beträgt 5,1 Prozent und wird garantiert 8,4 Prozent nicht übersteigen. Mit dem KfW-Antragsformular müssen sich die Studenten an den jeweils vor Ort zuständigen Vertriebspartner wenden - in Düsseldorf beispielsweise die Deutsche Apotheker- und Ärztebank. Auch einige Studentenwerke haben ihre Einwilligung zum Vertrieb der Kredite gegeben.

Das Interesse am Studium auf Pump ist offenbar enorm. "Konkrete Zahlen wollen wir nicht nennen. Aber bereits mehrere tausend Personen haben die benötigten Formulare ausgefüllt und suchen nun hoffentlich auch ihren zuständigen Vertriebspartner auf. Da nach dem Examen noch eine Karenzzeit von zwei Jahren gilt, in denen man nichts zurückzahlen muss, gerät auch keiner in eine Schuldenfalle, der nicht sofort einen Job findet", erläutert KfW-Sprecher Alexander Mohanty gegenüber pressetext. Derzeit liegt das Durchschnittsalter deutscher Hochschulabsolventen laut Statistischem Bundesamt bei immerhin 27,9 Jahren, weil viele der angehenden Akademiker durch Nebenjobs nicht genug Zeit haben, sich auf einen schnellen Abschluss zu konzentrieren. Der neue Kredit könnte hier für zusätzliche Beschleunigung sorgen.

Im Vergleich zu anderen Anbietern aus dem privaten Bankgeschäft wie Deutsche Bank oder Sparkasse gilt die KfW-Offerte aufgrund der flexiblen Rückzahlungsmodalitäten als besonders attraktiv: Für die komplette Tilgung ist eine Laufzeit zwischen fünf und 25 Jahren möglich. Schließlich muss die KfW als öffentliches Institut nicht nach Gewinnmaximierung streben. Dennoch weisen Verbraucherschützer darauf hin, dass es das grundlegende Ziel sein sollte, schuldenfrei ins Berufsleben zu starten und nicht zu leichtfertig einen Kredit aufzunehmen. Zuvor sollten erst alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft werden, dies gilt speziell für die Suche nach geeigneten Stipendien.

Frank-Michael Rall | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.kfw-foerderbank.de

Weitere Berichte zu: KfW Kredit

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Online-Quickcheck »Frugal Innovation Index« macht Unternehmen fit für Entry-Level Produkte
19.04.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

nachricht Innovationskraft stärken – IAT untersuchte öffentliche und private Innovationsaktivitäten in NRW
12.04.2017 | Institut Arbeit und Technik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Im Focus: Leichtbau serientauglich machen

Immer mehr Autobauer setzen auf Karosserieteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). Dennoch müssen Fertigungs- und Reparaturkosten weiter gesenkt werden, um CFK kostengünstig nutzbar zu machen. Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat daher zusammen mit der Volkswagen AG und fünf weiteren Partnern im Projekt HolQueSt 3D Laserprozesse zum automatisierten Besäumen, Bohren und Reparieren von dreidimensionalen Bauteilen entwickelt.

Automatisiert ablaufende Bearbeitungsprozesse sind die Grundlage, um CFK-Bauteile endgültig in die Serienproduktion zu bringen. Ausgerichtet an einem...

Im Focus: Making lightweight construction suitable for series production

More and more automobile companies are focusing on body parts made of carbon fiber reinforced plastics (CFRP). However, manufacturing and repair costs must be further reduced in order to make CFRP more economical in use. Together with the Volkswagen AG and five other partners in the project HolQueSt 3D, the Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) has developed laser processes for the automatic trimming, drilling and repair of three-dimensional components.

Automated manufacturing processes are the basis for ultimately establishing the series production of CFRP components. In the project HolQueSt 3D, the LZH has...

Im Focus: Wonder material? Novel nanotube structure strengthens thin films for flexible electronics

Reflecting the structure of composites found in nature and the ancient world, researchers at the University of Illinois at Urbana-Champaign have synthesized thin carbon nanotube (CNT) textiles that exhibit both high electrical conductivity and a level of toughness that is about fifty times higher than copper films, currently used in electronics.

"The structural robustness of thin metal films has significant importance for the reliable operation of smart skin and flexible electronics including...

Im Focus: Immunzellen helfen bei elektrischer Reizleitung im Herzen

Erstmals elektrische Kopplung von Muskelzellen und Makrophagen im Herzen nachgewiesen / Erkenntnisse könnten neue Therapieansätze bei Herzinfarkt und Herzrhythmus-Störungen ermöglichen / Publikation am 20. April 2017 in Cell

Makrophagen, auch Fresszellen genannt, sind Teil des Immunsystems und spielen eine wesentliche Rolle in der Abwehr von Krankheitserregern und bei der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Forschungsexpedition „Meere und Ozeane“ mit dem Ausstellungsschiff MS Wissenschaft

24.04.2017 | Veranstaltungen

3. Bionik-Kongress Baden-Württemberg

24.04.2017 | Veranstaltungen

Smart-Data-Forschung auf dem Weg in die wirtschaftliche Praxis

21.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Phoenix Contact übernimmt Spezialisten für Netzleittechnik

24.04.2017 | Unternehmensmeldung

Phoenix Contact beteiligt sich an Berliner Start-up Unternehmen für Energiemanagement

24.04.2017 | Unternehmensmeldung

Phoenix Contact übernimmt Spezialisten für industrielle Kommunikationstechnik

24.04.2017 | Unternehmensmeldung