Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

China-Engagement erlangt bei deutschen Firmen Priorität

27.11.2003


"Die deutschen Exporte nach China sind seit 1998 jährlich um durchschnittlich 22 Prozent gewachsen. Damit hat sich China als Wachstumsmarkt Nummer eins deutscher Unternehmen etabliert", so Jürgen Heraeus, Vorsitzender des Arbeitskreises China im Asien- Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (APA). China ist nach den USA Deutschlands wichtigster außereuropäischer Handelspartner. Trotz der Euro-Stärke boomte der deutsche Export nach China auch in der ersten Jahreshälfte mit einem Plus von mehr als 50 Prozent. In einigen Branchen, so der Automobilindustrie, verdoppelte er sich sogar.

Bundeskanzler Schröder bricht am Sonntag, 30. November 2003, zu einer dreitägigen China-Reise auf. Er wird begleitet von einer 30- köpfigen Wirtschaftsdelegation. Auf dem Programm stehen unter anderem wirtschaftspolitische Gespräche mit der neuen Führung des Landes, Staatspräsident Hu Jintao und Ministerpräsident Wen Jiabao. Der APA rechnet damit, dass diese Reise einen Katalysator-Effekt auf die heute schon exzellenten Wirtschaftsbeziehungen haben wird.

Mit dem Beitritt Chinas zur Welthandelsorganisation (WTO) im Dezember 2001 und der schrittweisen Öffnung des chinesischen Marktes entstehen für alle Branchen neue Chancen in China. Dies gilt ganz besonders für Handel und Finanzdienstleistungen, für die der chinesische Markt bislang weitgehend geschlossen war. Noch bestehende Hemmnisse für Handel und Investitionen hat der APA für die China-Reise des Bundeskanzlers zusammengefasst. Zentrale Anliegen des APA sind die vollständige Anwendung der Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums, die Verhinderung neuer nicht-tarifärer Handelshemmnisse wie das Zertifizierungssystem China Compulsory Certification (CCC) und die Öffnung des Vertriebs in China für ausländische Unternehmen.



Kontakt:

... mehr zu:
»APA

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Information
Breite Strasse 29

10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi-online.de

| ots
Weitere Informationen:
http://www.bdi-online.de

Weitere Berichte zu: APA

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
21.02.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht Ergebnisse der IAB-Stellenerhebung für das 4. Quartal 2016: Anhaltend hohes Niveau offener Stellen
21.02.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen

Wärmebildkameras, Infrarotthermometer und deren richtige Anwendung

21.02.2017 | Seminare Workshops

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie