Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Für die Öffentlichkeit automatisiert

15.05.2006


Um eine Lösung für Verkehrsstaus zu finden, wurden neue Methoden entwickelt, um den Transport der Menschen in den europäischen Städten zu gewährleisten. Die Umsetzung dieser Methoden wird derzeit realisiert.



Verkehrsstaus bilden gleichsam ein Transportproblem für Regierungen, Stadtverwaltungen und Bürger. Daher sorgen die automatisierten People-Mover-Systeme dafür, dieses Problem durch alternative öffentliche Verkehrsmittel, die sich sowohl mit dem Auto vergleichen lassen als auch mit ihm konkurrieren können, abzuschwächen.



Die 2getther/Frog-Anwendung besteht aus einem ParkShuttle und einem CyberCab. Der ParkShuttle ähnelt einem Minibus und verkehrt auf bestimmten Strecken, auf denen er an Haltepunkten anhält um Passagiere auf Anfrage abzuholen. Er bietet Sitzplätze für acht Personen und ist komfortabler als andere öffentliche Verkehrsmittel. Dazu können weitere zwölf Personen auf Stehplätzen mitfahren, da die Maximalgeschwindigkeit nur 32km/h beträgt. Des Weiteren hat er einen Niederflur, über den auch Rollstühle bequem aufgenommen werden können. Das CyberCab andererseits ist eine Art Taxi, da es überall anhalten kann, um Passagiere aufzunehmen und sie genau am Fahrtziel aussteigen zu lassen. Es verkehrt bei einer Maximalgeschwindigkeit von 30km/h, bietet für vier Fahrgäste einen Sitzplatz und ist vollständig rollstuhlgerecht.

Sowohl das CyberCab als auch der ParkShuttle verwenden ihre eigene Spur, wodurch sie vom übrigen Verkehr getrennt und somit sicherer sind. Außerdem sind sie mit einem Hinderniserfassungssystem ausgestattet. Dieses ermöglicht das Abbremsen oder Anhalten um Zusammenstöße zu vermeiden. Sie können sich sowohl in Stadtzentren und Wohngegenden als auch zum Anschluss an Flughäfen, Unternehmen, Industrieparks, Freizeitparks und Ferienorte als nützlich erweisen.

Arnold Immens | ctm
Weitere Informationen:
http://www.frog.nl

Weitere Berichte zu: CyberCab ParkShuttle Verkehrsmittel

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Zurück im Depot: AERO-TRAM schließt Messungen ab
13.02.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Fahrerlos ans Ziel
25.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie