Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Trends und Entwicklungen bei der Spritzgießtechnik

05.11.2014

Funktionsintegration durch Mehrkomponententechnik und Wege zur schnelleren Serienreife stehen im Fokus der VDI-Spritzgießertagung am 10. und 11. Februar 2015 in Baden-Baden

Die Fertigung hochkomplexer, mehrkomponentiger Bauteile zu beherrschen, aber auch die Fähigkeit, neue Produkte möglichst schnell zu entwickeln und zur Serienreife zu bringen, bilden für die deutsche Kunststoffbranche die Voraussetzung, um sich weiterhin erfolgreich im internationalen Wettbewerb zu behaupten. Diesen beiden Aspekten widmet sich die VDI-Tagung „Spritzgießen 2015“ am 10. und 11. Februar 2015 in Baden-Baden.


Als Indikator für Trends und Entwicklungen präsentiert die größte Spritzgießertagung Deutschlands Antworten zu den wichtigsten Fragen der Kunststoffverarbeitung. (Bild: VDI Wissensforum GmbH/Krauss Maffei)

In der Sektion zum Thema Verarbeitung geht es um die Fortschritte beim Mehrkomponenten-Spritzguss. Experten unter anderem von Daimler und Miele berichten über aktuelle Trends und Entwicklungen beim Verbundspritzgießen von Thermoplasten mit Metallen, Duroplasten, Elastomeren und Partikelschäumen. Dabei zeigen sie, wie sich Bauteile für den Leichtbau oder E&E- Anwendungen funktionalisieren lassen.

Die parallele Vortragssektion widmet sich aktuellen Ansätzen, um die Produktentwicklung zu beschleunigen. Von der sicheren und effektiven Werkstoffauswahl, der Prozesssimulation und der Prototypenherstellung mit seinen diversen Varianten über die Anlagen- und Werkzeuggestaltung bis hin zur Prozessoptimierung und der Qualitätsüberwachung erläutern Fachleute die gesamte Prozesskette und stellen neue Lösungsansätze vor.

Abgerundet wird das technische Programm durch den Vertiefungstag „Automation im Spritzgießprozess“ am 12. Februar 2015, direkt im Anschluss an die Tagung. Intuitive Steuerungskonzepte und innovative Ansätze zur Rüstzeitoptimierung stehen im Mittelpunkt dieses Zusatztages.

„Der Reiz der VDI-Tagung liegt einerseits an den immer wieder interessanten Fragestellungen und Inhalten über die individuelle, spezielle Prozesstechnik hinaus, aber eben auch am zunehmenden Bedürfnis, sich mit Fachkollegen anderer Bereiche über die grundsätzlichen Fragen der Spritzgießtechnik technisch und strategisch austauschen zu können“, erläutert Prof. Ansgar Jaeger von der FH Würzburg-Schweinfurt, der zusammen mit Dr. Marco Wacker von Oechsler AG die Tagung leitet.

Eine weitere Gelegenheit, in Diskussion mit Fachkollegen zu kommen, neue Ideen für den Alltag auszutauschen und nachhaltige Partnerschaften zu knüpfen, bietet erstmals der Strategie-Gipfel „Spritzgießen Spezial“, der parallel zur Spritzgießertagung stattfindet und sich insbesondere an Führungskräfte richtet. Aktuelle Themen wie Industrie 4.0, Innovationsmanagement, systematische Technologie- und Wettbewerbsanalyse, Cloud-Computing in mittelständischen Unternehmen sowie IT-Security und IP-Schutz bieten ausreichend Anregungen und Diskussionsstoff.


Anmeldung und Programm unter www.vdi.de/spritzgiessen  und www.vdi.de/spritzgiessen-strategie  oder über VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 (0) 211 62 14-2 01, Telefax: -1 54.

Über die VDI Wissensforum GmbH
Die VDI Wissensforum GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist seit mehr als 50 Jahren einer der führenden Weiterbildungsspezialisten für Ingenieure sowie für Fach- und Führungskräfte im technischen Umfeld. Die mehr als 1.300 Veranstaltungen im Jahr decken alle relevanten Branchen ab. Das Angebot reicht von Seminaren und Technikforen über modulare Lehrgänge mit abschließender Zertifizierung bis zu Fachtagungen und Kongressen. Dabei gewähren permanente Marktrecherche, ein großes Expertennetzwerk und das ausgeprägte Know-how des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) die hohe Qualität der Veranstaltungen.

Jennifer Rittermeier | VDI Wissensforum GmbH
Weitere Informationen:
http://www.vdi-wissensforum.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie