Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Technologien für das Internet of Services - 1. Internationales Symposium zum Forschungsprogramm THESEUS

04.06.2009
Am 29. und 30. Juni findet im Wirtschaftsministerium in Berlin das erste internationale Symposium zum Forschungsprogramm THESEUS der Bundesregierung statt.

Mit dem Symposium wird erstmals einer breiten Öffentlichkeit Gelegenheit gegeben, sich aus erster Hand über die laufenden Entwicklungen des 2007 gestarteten Programms zu informieren.

Ein besonderes Anliegen der Organisatoren ist es dabei, die Arbeiten in THESEUS in einen internationalen Kontext zu stellen. Vorgestellt werden deshalb auch vergleichbare Projekte aus der EU, den USA, Japan und China.

Neben einem Vortragsprogramm, das den ersten Tag des Symposiums füllen wird, gibt es ein breites Angebot an Workshops und Tutorials, in denen die Teilnehmer detaillierte Einblicke in spezifische Entwicklungsaspekte erhalten und einige der gerade entstehenden Anwendungen auch schon testen können.

Beispielsweise bieten Entwickler der empolis eine ganztägige Einführung in die Anwendungsentwicklung mit dem OpenSource-Framework SMILA an, während das Forschungszentrum Informatik in die Entwicklung und das Management von Ontologien einführt. Aber auch Themen wie die Entwicklung von Mobilen Anwendungen (DFKI und neofonie), die semantische Beschreibung von Webservices (SAP, Stanford University und Fraunhofer ISST) und die Notwendigkeit, neue Geschäftsmodelle bereitzustellen (Hinchcliffe & Company, Fraunhofer IAO, SAP und TU München), werden in einer Reihe von Workshops intensiv behandelt.

Nicht zuletzt werden auch Technologien und Anwendungen vorgestellt und diskutiert, deren Nutzen für den Endanwender sofort greifbar ist, etwa für den Umgang mit großen Medienbeständen (Deutsche Nationalbibliothek, Deutsche Thomson, Institut für Rundfunktechnik, Fraunhofer und Siemens) oder für die Visualisierung komplexer Informationen (Fraunhofer IGD und Siemens).

Flankiert wird das Programm von einer Ausstellung, auf der eine Reihe der interessantesten Anwendungen, die in THESEUS und verwandten Kontexten bisher entstanden sind, vorgestellt und demonstriert werden. Dabei wird es auch die Möglichkeit geben, direkt mit den Entwicklern ins Gespräch zu kommen.

Auf einer abschließenden Panel-Diskussion sollen dann insbesondere Möglichkeiten für eine künftig engere Kooperation zwischen den verschiedenen Forschern erörtert werden.

Die Teilnahme an dem Symposium ist kostenfrei. Um eine Anmeldung auf der Webseite der THESEUS-Begleitforschung bis zum 22. Juni wird gebeten.

Niklas Reinhardt | idw
Weitere Informationen:
http://www.isst.fraunhofer.de
http://www.theseus.joint-research.org/symposium09

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Viele Android-Passwort-Manager unsicher

28.02.2017 | CeBIT 2017

Wie Medikamente als Virus getarnt gegen Krebs wirken können

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wasserkreislauf reicht viel tiefer als bisher gedacht

28.02.2017 | Geowissenschaften