Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Komplexität, Mathematik und sozio-ökonomische Probleme

21.08.2009
Tagung im Zentrum für interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld vom 31. August bis 12. September

Welche Rolle kann die Mathematik bei der Lösung sozio-ökonomischer Probleme spielen? Mit dieser Frage beschäftigt sich eine zweiwöchige Tagung unter der Leitung von Ludwig Streit (Physik, Bielefeld/Funchal), Tanya Araújo (Wirtschaft, Lissabon) und Ruí Vilela Medes (Mathematik, Lissabon), die vom 31. August bis 12. September im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld stattfindet.

Sind die aktuellen Krisen der Marktwirtschaft, des Kampfes um knappe Ressourcen, der Ideologien, der Regierbarkeit, unvermeidliche Nebeneffekte der menschlichen Existenz? Oder sind sie nur ein Symptom unseres mangelnden Verständnisses für die grundlegenden Gesetze der menschlichen Gesellschaft in ihrer jetzigen Komplexität?

Wenn die Antwort auf die erste Frage positiv ausfiele, gäbe es wahrscheinlich nichts weiter zu tun, als diese zu ertragen und so geschützt wie möglich durch die See der Widrigkeiten zu segeln. Aber wenn das Problem auch in einem Mangel an Verständnis läge, dann ließe sich die Lage vielleicht mit Ausdauer und hartem Nachdenken verbessern.

Der französische Mathematiker Jean-Marie Souriau hat einmal gesagt: "Schuhe sind ein Werkzeug fürs Laufen, die Mathematik eins fürs Denken. Man kann auch ohne Schuhe gehen, aber man kommt nicht so weit." In vieler Hinsicht scheint es, als ob Politiker, Entscheidungsträger, ja vielleicht die Menschen ganz allgemein, dazu neigen, "ohne Schuhe zu wandern". Das bescheidene Ziel dieses Workshops ist es, einige kleine Schritte zu unternehmen - mit Schuhen, das heißt also, mit Mathematik.

Für relevante und problembezogene Modellierung ist Know-how aus den Sozialwissenschaften vonnöten, aber Multidisziplinarität allein ist keine Garantie. Experten aus verschiedenen Bereichen müssen bereit und in der Lage sein, mit Wissenschaftlern aus anderen Gebieten zusammenzuarbeiten - der Workshop bedarf also echter Interdisziplinarität. Durch die zweiwöchige Zusammenarbeit von Mathematikern und Gesellschaftswissenschaftlern hoffen die Veranstalter, zu einem gemeinsamen Verständnis der Probleme und zum Abbau terminologischer Barrieren beizutragen, die dem Informationsfluss von der Theorie zur Praxis oft im Wege stehen.

Die Initiatoren und einige der vorgeschlagenen Teilnehmer verdanken der ZiF: Forschungsgruppe "The Sciences of Complexity - From Mathematics to Technology to a Sustainable World" wichtige Anregungen. Der Workshop, aber auch die vielen andere Forschungsinitiativen seit 2001, sind echte Spin-offs jenes ZiF: Forschungsjahres 2000/2001.

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://www.uni-bielefeld.de/ZIF/AG/2009/08-31-Araujo.html
Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Leiterin der Konferenz:
Professorin Dr. Tanya Araújo
E-Mail: tanya@iseg.utl.pt
Anfragen zur Tagungsorganisation beantwortet im Tagungsbüro des ZiF:
Marina Hoffmann
Tel.: 0521 / 106-2768
Fax: 0521 / 106-60 24
E-Mail: Marina.Hoffmann@uni-bielefeld.de

Torsten Schaletzke | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-bielefeld.de
http://www.uni-bielefeld.de/ZIF/AG/2009/08-31-Araujo.html

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mobile Kommunikations- und Informationstechnik im Einsatz – 11. Essener Tagung
07.02.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics