Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ist Heilung von AIDS möglich? / 13. Münchner AIDS-Tage

05.03.2010
Dank ausgereifter Medikamente ist die HIV-Infektion in vielen Fällen zu einer gut behandelbaren Krankheit geworden. Eine lange Lebensdauer der Patienten wird dadurch ermöglicht.

Die AIDS-Forschung beschäftigt sich sogar seit kurzem damit, infizierte Zellen vom HI-Virus zu befreien und somit eine Heilung in erreichbare Nähe zu rücken.

Dennoch ist keine Entwarnung angesagt, da in Afrika, Osteuropa und Zentralasien die Anzahl der Neuinfektionen weiter ansteigt. Mit dem neuesten Forschungsstand weltweit, der Therapie und Epidemiologie beschäftigen sich die 13. Münchner AIDS-Tage, die heute vom bayerischen Gesundheitsminister, Dr. Markus Söder, eröffnet werden. Claudia Roth, Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, verleiht den Konrad-Lutz-Preis, eine Auszeichnung für künstlerisches Schaffen von HIV-Patienten.

Unter der wissenschaftlichen Leitung des AIDS-Experten Dr. Hans Jäger treffen zu dem größten und renommiertesten Fachkongress zum Thema HIV und AIDS in Deutschland rund 1500 Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen zusammen. In zahlreichen Vorträgen und Symposien kommen neben Forschern, Wissenschaftlern und Ärzten auch Psychologen, Sozialarbeiter, Juristen, Vertreter aus Pflegeberufen sowie Patienten und Betroffene zu Wort. Im Focus stehen Themen wie Prävention, Frauenforschung, Koinfektionen, die Behandlung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern sowie somatische und psychosoziale Aspekte der HIV-Erkrankung.

Pressekonferenz: Freitag, 5. März 2010, 12.00 - 13.00 Uhr, Raum Atlanta

Kongresseröffnung mit Dr. Markus Söder, bayerischer Staatsminister für Gesundheit Freitag, 5. März 2010, 18.00 - 19.00 Uhr, Ballsaal A

Verleihung des Konrad-Lutz-Preises durch Claudia Roth, Vorsitzende Bündnis 90/Die Grünen Samstag, 6. März 2010, 9.55 - 10.05 Uhr

Veranstaltungsort:
The Westin Grand München Arabellapark, Arabellastraße 6, 81925 München
Veranstalter:
KIS - Kuratorium für Immunschwäche, München, mic - management information center, Landsberg

Barbara Stierand | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.aids-tage.de

Weitere Berichte zu: AIDS-Forschung AIDS-Tage Aids HI-Virus HIV-Erkrankung Heilung Konrad-Lutz-Preis

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung