Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CIO Best Practice und internationale IT-Experten

09.11.2010
17. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management
24. bis 26. Januar 2011, Sofitel Munich Bayerpost, München
Mit Timothy Chou (Stanford University), Patrick Howard (IBM), Adrian Joseph (Google Enterprise EMEA), K. Ananth Krishnan (Tata Consultancy Services) und Olof Schybergson (Fjord) sind fünf internationale IT-Experten auf der 17. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management (24. bis 26. Januar 2011) in München vertreten.

Der IT-Branchentreff unter dem Motto "Next Generation IT Organisation for Next Generation Business and User" greift Themen auf wie Synergien zwischen kommerzieller IT und Produkt-IT, zeigt Skalierungseffekte des Cloud-Computing für die Unternehmens-IT und stellt Mobile-Device-Strategien für CIOs vor.

Informationen zum Programm sind im Internet abrufbar:
www.it-jahrestagung.de

Internationale IT-Experten setzen auf Cloud und Collaboration
Während Chou und Joseph sich mit Cloud Computing und der Cloud als Arbeitsplatz beschäftigen, stellt Howard mit "Generation Open", kurz GenO genannt, ein IBM-internes Modell vor, mit dem über ein weltweit offenes Talentnetzwerk Unternehmensanwendungen zur Verfügung gestellt werden.

Dadurch werden Kosten gesenkt, Fehlerquellen eher erkannt und neue Entwicklungen schneller umgesetzt. Tata-CTO Ananth Krishnan beschreibt in seinem Vortrag, warum Innovationen das unternehmensweite Miteinander brauchen und welche Rolle die IT dabei einnimmt. Fjord-CEO und Mitbegründer Schybergson stellt neue Ideen für die nächste User-Generation vor sowie die Erwartungen der heutigen Konsumenten und erklärt, warum die Erfahrungen von Nutzern so wichtig sind.

CIOs und soziale Netzwerke
Die Nutzung von Web 2.0 erschöpft sich nicht im Anlegen von Twitter- oder Facebook-Accounts. Vielmehr kann der CIO durch das Einbetten von Web 2.0-Tools in die Anwendungen und Prozesse des Tagesgeschäfts dafür sorgen, dass interne Geschäftsprozesse einfacher und schneller werden. Den Einfluss von Social Media auf die Kommunikationskultur und IT-Strukturen zeigt Audi-CIO Klaus Straub in seinem Beitrag auf der Handelsblatt Tagung. Wo die Möglichkeiten und Grenzen von Social Media Tools in der internen Kommunikation liegen, stellen Lufthansa-CIO Dr. Thomas Endres und Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer, Leiter des Institute of Electronic Business IEB, vor. Wie externe Unternehmenskommunikation mit Web 2.0-Plattformen funktioniert, erläutert Adidas-CIO Jan Brecht .

Verleihung des 7. IT Strategy Award 2011
Bereits zum siebten Mal wird der IT Strategy Award anlässlich der 17. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management (24. bis 26. Januar 2011) in München verliehen. Im Rahmen der IT-Tagung zeichnet das Handelsblatt jedes Jahr Unternehmen und Mitarbeiter für herausragende Leistungen im IT-Management aus: Der IT Strategy Award geht an IT-Organisationen, die den Innovations- und Transformationsprozess im Unternehmen optimal unterstützen. Die Jury prüft unter anderem, wie die Geschäftsstrategie mit der IT-Strategie verknüpft ist, ob die Einbindung mit den Fachabteilungen funktioniert und wie die IT-Strategie mit Zulieferern und dem technologischen Umfeld verzahnt ist . Weiter bewertet sie die Konzepte zur Sicherung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Umsetzung der IT-Strategie. Der Gewinner wird am 25. Januar 2011 im Rahmen der Handelsblatt Jahrestagung ausgezeichnet.

Weitere Informationen sind im Internet abrufbar unter
www.it-strategy-award.de


Pressekontakt
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet

EUROFORUM Deutschland SE
Konzeption und Organisation für Handelsblatt Veranstaltungen
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4380
claudia.buettner@euroforum.com


Handelsblatt und Wirtschaftswoche Veranstaltungen

EUROFORUM ist Exklusiv-Partner für Veranstaltungen des Handelsblatts sowie der WirtschaftsWoche. Gemeinsam werden Konzepte zu aktuellen und richtungsweisenden Themen erarbeitet. Die Vermarktung und Durchführung der Veranstaltungen erfolgt durch EUROFORUM.

EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch.

Claudia Büttner | EUROFORUM Deutschland SE
Weitere Informationen:
http://www.iir.de
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen
11.01.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Registrierung offen für Open Science Conference 2018 in Berlin
11.01.2018 | ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Im Focus: Extrem helle und schnelle Lichtemission

Eine in den vergangenen Jahren intensiv untersuchte Art von Quantenpunkten kann Licht in allen Farben wiedergeben und ist sehr hell. Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung von Wissenschaftlern der ETH Zürich hat nun herausgefunden, warum dem so ist. Die Quantenpunkte könnten dereinst in Leuchtdioden zum Einsatz kommen.

Ein internationales Team von Wissenschaftlern der ETH Zürich, von IBM Research Zurich, der Empa und von vier amerikanischen Forschungseinrichtungen hat die...

Im Focus: Paradigmenwechsel in Paris: Den Blick für den gesamten Laserprozess öffnen

Die neusten Trends und Innovationen bei der Laserbearbeitung von Composites hat das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT im März 2018 auf der JEC World Composite Show im Fokus: In Paris demonstrieren die Forscher auf dem Gemeinschaftsstand des Aachener Zentrums für integrativen Leichtbau AZL unter anderem, wie sich Verbundwerkstoffe mit dem Laser fügen, strukturieren, schneiden und bohren lassen.

Keine andere Branche hat in der Öffentlichkeit für so viel Aufmerksamkeit für Verbundwerkstoffe gesorgt wie die Automobilindustrie, die neben der Luft- und...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

Registrierung offen für Open Science Conference 2018 in Berlin

11.01.2018 | Veranstaltungen

Wie sieht die Bioökonomie der Zukunft aus?

10.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mit mikroskopischen Luftblasen dämmen

15.01.2018 | Architektur Bauwesen

Feldarbeiten der größten Bodeninventur Deutschlands sind abgeschlossen

15.01.2018 | Agrar- Forstwissenschaften

Perowskit-Solarzellen: Es muss gar nicht perfekt sein

15.01.2018 | Materialwissenschaften