Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Biberacher Architekturgespräche 2010 - ecoPolis – energetische Intervention im urbanen Raum

05.10.2010
Auch Stadtplanung und Städtebau müssen sich mit Fragestellungen knapper werdender Ressourcen und klimatischer Veränderungen auseinandersetzen. Die Biberacher Architekturgespräche 2010 greifen die Frage nach den Auswirkungen auf diese Disziplinen unter dem Titel „ecoPolis – energetische Intervention im urbanen Raum“ auf.

Das Institut für Architektur und Städtebau (IAS) der Hochschule Biberach unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Ute Margarete Meyer hat dazu Referenten aus fünf europäischen Ländern eingeladen, die Beispiele für Ansätze einer modernen Planungspraxis aufzeigen.

„Noch werden die notwendigen Diskurse meist separat verhandelt“, so Dipl. Ing. Philipp Rehm (IAS), und nur wenige Projekte versuchten bislang, technisch-energetische und raumstrukturierend-gestalterische Parameter tatsächlich miteinander verschränkt zu entwickeln.

Mit der Vortragsreihe, die die Hochschule Biberach innerhalb des Studiums generale anbietet, begibt sich das Institut für Architektur und Städtebau ab November auf die Suche nach innovativen Lösungen, die „in kreativer Weise mit den neuen Anforderungen umgehen“, so Rehm. Vorgestellt werden innovative Praxisbeispiele aus Deutschland, Dänemark, England und der Schweiz.

2. November 2010
ARUP Berlin/Tobias Burkard
Ökologische nachhaltige Stadtentwicklung und CO2-neutrale Energiekonzepte
9. November 2010
Transsolar Stuttgart/Thomas Auer
Stadt = Öko? – Anforderungen an eine nachhaltige Stadt
16. November 2010
JDS Architects Copenhagen/Henning Stüben
Sustaining our ability to crisis
23. November 2010
KCAP Architects & Planers Zürich/Ute Schneider
Toolkit for sustainable cities
30. November 2010
SMAQ Berlin/Prof. Andreas Quednau, Sabine Müller
Enviroments - Umwelten
7. Dezember 2010
Chora Architecture and Urbanism London/Prof. Raoul Bunschoten
Smart Cities – No Carbon
14. Dezember 2010
City of Copenhagen/Claus Bjørn Billehøj
Nordholmene – Urban Delta
jeweils 19 Uhr, Audimax der Hochschule Biberach

Anette Schober-Knitz | idw
Weitere Informationen:
http://www.hochschule-biberach.de

Weitere Berichte zu: Architekturgespräche Intervention Städtebau

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik
21.02.2017 | Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

nachricht Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik
21.02.2017 | Westfälische Hochschule

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

21.02.2017 | Physik Astronomie

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie