Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ob leuchtende Tapeten, Nano-Implantate oder optische Computer - Innovative Lichtquellen schaffen Zukunftsperspektiven

24.04.2007
Am 15. Mai laden PhotonicNet und die TU Clausthal zum 3. InnovationsForum Photonik in die Kaiserpfalz Goslar ein. Anlass ist die Verleihung des Kaiser-Friedrich-Forschungspreises 2007.

Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung honoriert herausragende und praxisorientierte Forschungsarbeiten im Bereich Optischer Technologien. Im Mittelpunkt des diesjährigen Festprogramms stehen Fachvorträge zum aktuellen Ausschreibungsthema Photonenquellen und Systeme.

Die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung flexibler und prozessangepasster Photonenquellen ist Voraussetzung zur Schaffung der nächsten Generationen energiesparender Beleuchtung oder optischer Fertigungsverfahren, die dem allgemeinen Miniaturisierungstrend Rechung tragen. Experten sprechen schon heute von leuchtenden Tapeten, von optischen Computern oder von Telefonen, bei denen der Gesprächspartner als 3D-Hologramm erscheint. Visionen, die mit entsprechend maßgeschneiderten Lichtquellen schon bald Realität werden könnten.

Zwei Persönlichkeiten, die insbesondere von Unternehmensseite die Photonik der letzten Jahrzehnte entscheidend mitgeprägt haben, werden die Teilnehmer des Forums am 15. Mai auf eine kleine Zeitreise zu den Anfängen der modernen Photonenquellen mitnehmen: so der ehemalige Geschäftsführer der Trumpf Laser GmbH Paul Seiler, der sich der Geschichte des Lasers von seiner Entdeckung bis zum Einsatz als hoch spezialisiertes Werkzeug in Industrie und Forschung widmet. Anschließend setzt sich Dr. h.c. Werner Späth, unter anderem früherer Entwicklungsleiter von Siemens/Osram Opto Semiconductors, in seinem Vortrag "Von der Photodiode über die Lumineszenzdiode zum Halbleiterlaser" mit der Entwicklungsgeschichte weiterer bedeutender Lichtquellen auseinander.

Einblicke in aktuelle Forschung mit zukunftsweisenden Trends folgen diesen vergleichsweise 'historischen' Ausführungen: Am Lehrstuhl für BioMolekulare Optik der LMU München befasst sich Professor Eberhard Riedle mit der Entwicklung neuer Lichtquellen zur Erzeugung ultrakurzer Lichtpulse - etwa zur Untersuchung ultraschneller photochemischer Primärreaktionen. In seinem Vortrag wird er über die "nichtlineare Konversion von Femtosekundenlasern" referieren. Abschließend erläutert Professor Wolfgang Kowalsky, Leiter des Instituts für Hochfrequenztechnik an der TU Braunschweig, den Einzug organischer Materialien in die Entwicklung von Leuchtdioden sowie aktuelle Erkenntnisse aus dem noch jungen Forschungsgebiet "Organische Laser" .

Ein besonderes Highlight erwartet die Teilnehmer dann am Nachmittag: Professor Karsten Danzmann, amtierender Direktor des Max-Planck Instituts für Gravitationsphysik, wird in seiner Festrede zum Forschungspreis "Einstein und die moderne Optik" auf die feierliche Preisverleihung einstimmen.

Auch in diesem Jahr gibt es parallel zum Kaiser-Friedrich-Forschungspreis wieder einen Posterwettbewerb für norddeutsche Nachwuchswissenschaftler. Eine Jury namhafter Photonik-Experten aus Forschung und Industrie wird der siegreichen Bewerbung im Rahmen des InnovationsForum Photonik die von der Firma CapiTrust gestiftete Prämie im Wert von 1.000 Euro überreichen.

Für Pressevertreter:
Gerne senden wir Ihnen vorab Informationen über den / die Preisträger des diesjährigen Kaiser-Friedrich-Forschungspreises zu.

Dazu registrieren Sie sich bitte unter http://www.kaiser-friedrich-forschungspreis.de/innovationsforum_programm.htm

Pressekontakt:

PhotonicNet GmbH
Dipl.-Biol. Anja Nieselt-Achilles
Marketing & Kommunikation
Garbsener Landstr. 10
30419 Hannover
Tel.: 0511 / 277 16 43
Fax: 0511 / 277 16 50
E-Mail: anja.nieselt@photonicnet.de

Anja Nieselt-Achilles | idw
Weitere Informationen:
http://www.kaiser-friedrich-forschungspreis.de/innovationsforum.htm

Weitere Berichte zu: Lichtquelle Photonenquelle Photonik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Die Zukunft des Leichtbaus: Mehr als nur Material einsparen
23.08.2017 | Technische Universität Chemnitz

nachricht Logistikmanagement-Konferenz 2017
23.08.2017 | Universität Stuttgart

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Platz 2 für Helikopter-Designstudie aus Stade - Carbontechnologie-Studenten der PFH erfolgreich

Bereits lange vor dem Studienabschluss haben vier Studenten des PFH Hansecampus Stade ihr ingenieurwissenschaftliches Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt: Malte Blask, Hagen Hagens, Nick Neubert und Rouven Weg haben bei einem internationalen Wettbewerb der American Helicopter Society (AHS International) den zweiten Platz belegt. Ihre Aufgabe war es, eine Designstudie für ein helikopterähnliches Fluggerät zu entwickeln, das 24 Stunden an einem Punkt in der Luft fliegen kann.

Die vier Kommilitonen sind im Studiengang Verbundwerkstoffe/Composites am Hansecampus Stade der PFH Private Hochschule Göttingen eingeschrieben. Seit elf...

Im Focus: Wissenschaftler entdecken seltene Ordnung von Elektronen in einem supraleitenden Kristall

In einem Artikel der aktuellen Ausgabe des Forschungsmagazins „Nature“ berichten Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden von der Entdeckung eines seltenen Materiezustandes, bei dem sich die Elektronen in einem Kristall gemeinsam in einer Richtung bewegen. Diese Entdeckung berührt eine der offenen Fragestellungen im Bereich der Festkörperphysik: Was passiert, wenn sich Elektronen gemeinsam im Kollektiv verhalten, in sogenannten „stark korrelierten Elektronensystemen“, und wie „einigen sich“ die Elektronen auf ein gemeinsames Verhalten?

In den meisten Metallen beeinflussen sich Elektronen gegenseitig nur wenig und leiten Wärme und elektrischen Strom weitgehend unabhängig voneinander durch das...

Im Focus: Wie ein Bakterium von Methanol leben kann

Bei einem Bakterium, das Methanol als Nährstoff nutzen kann, identifizierten ETH-Forscher alle dafür benötigten Gene. Die Erkenntnis hilft, diesen Rohstoff für die Biotechnologie besser nutzbar zu machen.

Viele Chemiker erforschen derzeit, wie man aus den kleinen Kohlenstoffverbindungen Methan und Methanol grössere Moleküle herstellt. Denn Methan kommt auf der...

Im Focus: Topologische Quantenzustände einfach aufspüren

Durch gezieltes Aufheizen von Quantenmaterie können exotische Materiezustände aufgespürt werden. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommen Theoretische Physiker um Nathan Goldman (Brüssel) und Peter Zoller (Innsbruck) in einer aktuellen Arbeit im Fachmagazin Science Advances. Sie liefern damit ein universell einsetzbares Werkzeug für die Suche nach topologischen Quantenzuständen.

In der Physik existieren gewisse Größen nur als ganzzahlige Vielfache elementarer und unteilbarer Bestandteile. Wie das antike Konzept des Atoms bezeugt, ist...

Im Focus: Unterwasserroboter soll nach einem Jahr in der arktischen Tiefsee auftauchen

Am Dienstag, den 22. August wird das Forschungsschiff Polarstern im norwegischen Tromsø zu einer besonderen Expedition in die Arktis starten: Der autonome Unterwasserroboter TRAMPER soll nach einem Jahr Einsatzzeit am arktischen Tiefseeboden auftauchen. Dieses Gerät und weitere robotische Systeme, die Tiefsee- und Weltraumforscher im Rahmen der Helmholtz-Allianz ROBEX gemeinsam entwickelt haben, werden nun knapp drei Wochen lang unter Realbedingungen getestet. ROBEX hat das Ziel, neue Technologien für die Erkundung schwer erreichbarer Gebiete mit extremen Umweltbedingungen zu entwickeln.

„Auftauchen wird der TRAMPER“, sagt Dr. Frank Wenzhöfer vom Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) selbstbewusst. Der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Zukunft des Leichtbaus: Mehr als nur Material einsparen

23.08.2017 | Veranstaltungen

Logistikmanagement-Konferenz 2017

23.08.2017 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2017

23.08.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Spot auf die Maschinerie des Lebens

23.08.2017 | Biowissenschaften Chemie

Die Sonne: Motor des Erdklimas

23.08.2017 | Physik Astronomie

Entfesselte Magnetkraft

23.08.2017 | Physik Astronomie