Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zukunftsstrategien für die Vermarktung von Finanzdienstleistungen

21.07.2003


Finanztagung des Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim am 25. September 2003 soll Managern neue Impulse für die Praxis in Marketing und Vertrieb geben - Renommierte Referenten



Die Finanzbranche ist im Umbruch. Steigende Kosten und erodierende Erträge im Kerngeschäft haben den Druck auf viele Anbieter erhöht. Für Professor Dr. Hans H. Bauer und Professor Dr. Christian Homburg, Direktoren des Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) und Inhaber der beiden Marketing-Lehrstühle an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim, gibt es aus diesen Entwicklungen nur eine Konsequenz: "Die Unternehmen müssen sich dem Wandel mit innovativen, marktorientierten Konzepten stellen."

... mehr zu:
»Marktorientiert


Wie dies effektiv geschehen kann, ist Thema einer Tagung, die das IMU mit Unterstützung der Unternehmensberatung Prof. Homburg & Partner GmbH am 25. September 2003 im Mannheimer Barockschloss veranstaltet. "Unser Ziel ist es, Managern dieser Branche aufzuzeigen, wo die Ansatzpunkte für eine effektive Vermarktung ihrer Produkte liegen. Dabei spielen Punkte wie Kundenorientierung und Vertriebssteuerung eine entscheidende Rolle", so die beiden IMU-Direktoren.

"Natürlich gehen wir dabei über eine bloße Bestandaufnahme der aktuellen Situation hinaus und geben konkrete Handlungsempfehlungen", betont Homburg. Neben den beiden international renommierten BWL-Professoren konnte eine Reihe namhafter Referenten gewonnen werden: Detlef Bierbaum (persönlich haftender Gesellschafter, Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA), Peter Blatter (Mitglied des Vorstands, Citibank AG), Gerhard Richter (Sprecher des Executive Boards Private Kunden & Geschäftskunden, Dresdner Bank AG) sowie Andreas M. Torner (Mitglied des Vorstands, AXA Konzern AG) und Dr. Franz G. Leitner (Vorsitzender des Vorstands, Volksbank Freiburg eG).

Zielgruppe der eintägigen Veranstaltung sind Vorstandsmitglieder und Geschäftsführer sowie Führungskräfte, Projektverantwortliche und leitende Mitarbeiter in Marketing und Vertrieb von Finanzdienstleistern. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 495 Euro beinhaltet neben Mittagsbuffet und Erfrischungsgetränken auch die Tagungsunterlagen.

Das IMU, das im Januar 1999 aus dem Institut für Marketing an der Universität Mannheim hervorgegangen ist, versteht sich gleichermaßen als Forum des Dialogs zwischen Wissenschaft und Praxis wie als Wissens-Pool für Manager. Neben praxisorientierten Beiträgen publiziert das IMU wissenschaftliche Studien und veröffentlicht eine Schriftenreihe, in der jährlich mehrere Dissertationen zur marktorientierten Unternehmensführung erscheinen. Mitglieder des IMU-Partnerkreises sind unter anderem Erwin Staudt (Vorsitzender des Aufsichtsrats der IBM Deutschland GmbH), Hans Riedel (Vorstand für Marketing und Vertrieb der Porsche AG) und Holger Reichardt (Vertriebsvorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG).

Die Referate und Referenten der Tagung im Überblick:

Kundenbindung durch Servicequalität im Internet-Banking
Prof. Dr. Hans H. Bauer, Universität Mannheim

Der kundenorientierte Betreuungsansatz einer führenden Privatbank
Detlef Bierbaum, persönlich haftender Gesellschafter, Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA

Heute die Bank von morgen: Intelligente Strukturen der Industrie als Vorbild der Banken
Peter Blatter, Mitglied des Vorstandes, Citibank AG

Strukturierter Vertrieb - das Erfolgsmodell unabhängiger Finanzdienstleister
Dr. Marc Herzog, Geschäftsführer, Prof. Homburg & Partner

Erfolgsfaktoren des Vertriebs bei Finanzdienstleistern
Prof. Dr. Christian Homburg, Universität Mannheim

Kundenorientierung im Privatkundengeschäft
Gerhard Richter, Sprecher des Executive Board Private Kunden & Geschäftskunden, Dresdner Bank AG

Volksbank Freiburg - die Vision einer führenden Regionalbank: Eine Vision in der Umsetzung
Dr. Franz G. Leitner, Vorsitzender des Vorstandes, Volksbank Freiburg eG

Implementierung einer Multikanal-Strategie unter Berücksichtigung der Spezifitäten eines Agenturvertriebes
Andreas M. Torner, Mitglied des Vorstandes, AXA Konzern AG

Ralf Bürkle | idw
Weitere Informationen:
http://www.imu-mannheim.de
http://www.finanztagung.de

Weitere Berichte zu: Marktorientiert

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht VDI-Expertenforum „Gefährdungsanalyse Trinkwasser"
20.11.2017 | VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.

nachricht Technologievorsprung durch Textiltechnik
17.11.2017 | Technische Universität Chemnitz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Transparente Beschichtung für Alltagsanwendungen

Sport- und Outdoorbekleidung, die Wasser und Schmutz abweist, oder Windschutzscheiben, an denen kein Wasser kondensiert – viele alltägliche Produkte können von stark wasserabweisenden Beschichtungen profitieren. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben Forscher um Dr. Bastian E. Rapp einen Werkstoff für solche Beschichtungen entwickelt, der sowohl transparent als auch abriebfest ist: „Fluoropor“, einen fluorierten Polymerschaum mit durchgehender Nano-/Mikrostruktur. Sie stellen ihn in Nature Scientific Reports vor. (DOI: 10.1038/s41598-017-15287-8)

In der Natur ist das Phänomen vor allem bei Lotuspflanzen bekannt: Wassertropfen perlen von der Blattoberfläche einfach ab. Diesen Lotuseffekt ahmen...

Im Focus: Ultrakalte chemische Prozesse: Physikern gelingt beispiellose Vermessung auf Quantenniveau

Wissenschaftler um den Ulmer Physikprofessor Johannes Hecker Denschlag haben chemische Prozesse mit einer beispiellosen Auflösung auf Quantenniveau vermessen. Bei ihrer wissenschaftlichen Arbeit kombinierten die Forscher Theorie und Experiment und können so erstmals die Produktzustandsverteilung über alle Quantenzustände hinweg - unmittelbar nach der Molekülbildung - nachvollziehen. Die Forscher haben ihre Erkenntnisse in der renommierten Fachzeitschrift "Science" publiziert. Durch die Ergebnisse wird ein tieferes Verständnis zunehmend komplexer chemischer Reaktionen möglich, das zukünftig genutzt werden kann, um Reaktionsprozesse auf Quantenniveau zu steuern.

Einer deutsch-amerikanischen Forschergruppe ist es gelungen, chemische Prozesse mit einer nie dagewesenen Auflösung auf Quantenniveau zu vermessen. Dadurch...

Im Focus: Leoniden 2017: Sternschnuppen im Anflug?

Gemeinsame Pressemitteilung der Vereinigung der Sternfreunde und des Hauses der Astronomie in Heidelberg

Die Sternschnuppen der Leoniden sind in diesem Jahr gut zu beobachten, da kein Mondlicht stört. Experten sagen für die Nächte vom 16. auf den 17. und vom 17....

Im Focus: «Kosmische Schlange» lässt die Struktur von fernen Galaxien erkennen

Die Entstehung von Sternen in fernen Galaxien ist noch weitgehend unerforscht. Astronomen der Universität Genf konnten nun erstmals ein sechs Milliarden Lichtjahre entferntes Sternensystem genauer beobachten – und damit frühere Simulationen der Universität Zürich stützen. Ein spezieller Effekt ermöglicht mehrfach reflektierte Bilder, die sich wie eine Schlange durch den Kosmos ziehen.

Heute wissen Astronomen ziemlich genau, wie sich Sterne in der jüngsten kosmischen Vergangenheit gebildet haben. Aber gelten diese Gesetzmässigkeiten auch für...

Im Focus: A “cosmic snake” reveals the structure of remote galaxies

The formation of stars in distant galaxies is still largely unexplored. For the first time, astron-omers at the University of Geneva have now been able to closely observe a star system six billion light-years away. In doing so, they are confirming earlier simulations made by the University of Zurich. One special effect is made possible by the multiple reflections of images that run through the cosmos like a snake.

Today, astronomers have a pretty accurate idea of how stars were formed in the recent cosmic past. But do these laws also apply to older galaxies? For around a...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

VDI-Expertenforum „Gefährdungsanalyse Trinkwasser"

20.11.2017 | Veranstaltungen

Technologievorsprung durch Textiltechnik

17.11.2017 | Veranstaltungen

Roboter für ein gesundes Altern: „European Robotics Week 2017“ an der Frankfurt UAS

17.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fall aus dem Datenrettungslabor – USB Sticks mit fehlerhaften Angaben

20.11.2017 | Unternehmensmeldung

Anwender-Workshops „Laserbearbeitung von Faserverbundwerkstoffen“

20.11.2017 | Seminare Workshops

Hand aufs Herz - was wissen wir über herzgesunde Lebensmittel?

20.11.2017 | Unternehmensmeldung