Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Webtechnologie-Experten treffen sich im September an der HU

08.09.2008
Die 8. International Conference on Dublin Core and Metadata Applications wird vom 22. bis 26. September erstmalig in Berlin stattfinden.

Veranstaltet wird die Konferenz vom Kompetenzzentrum Interoperable Metadaten (KIM), der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Göttingen, der Max Planck Digital Library (MPDL), der Deutschen Nationalbibliothek und der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit der Dublin Core Metadata Initiative (DCMI).

Im Mittelpunkt der Konferenz stehen Standards und Technologien rund um das Thema Metadaten. Metadaten, d.h. strukturierte Beschreibungen von Personen oder Objekten (z.B. Bücher, Akten und Waren) im Internet und in Datenbanken ermöglichen die Suche, Identifikation und Austausch von Daten. Im Zentrum der diesjährigen Veranstaltung stehen Metadata for Semantic and Social Applications. Als Social Applications bezeichnet man Softwaresysteme wie Blogs und Wikis für die Kommunikation und Interaktion im Internet (Social Software, Social Computing), als Semantic Web eine Erweiterung des World Wide Web um semantische Informationen, die zur Wissensvernetzung eingesetzt werden können.

Das Konferenzprogramm wurde von einem Programmkomitee, dem mehr als fünfzig renommierte Wissenschaftler/innen und Experten/innen internationaler Organisationen angehören, gestaltet. Angeboten werden Rahmenveranstaltungen (deutsch- und englischsprachige Tutorials und Einsteiger-Seminare) jeweils am Tag vor und nach der Konferenz sowie die eigentlichen Konferenzveranstaltungen (Vorträge, Workshops und Poster).

Keynotespeaker referieren u.a. zu den Themen Semantic Web und Ressource Description and Access (RDA). Die Plenarvorträge haben Folksonomien, Taxonomien, Anwendungsprofile und Digitale Sammlungen zum Gegenstand. Die Workshops werden für unterschiedliche Interessengruppen (z.B. Forschung und Lehre, Verwaltung) und zu verschiedenen Themengebieten im Bereich Metadaten (z.B. Softwaretools, Langzeitarchivierung, Knowledge Management) angeboten. Parallel zu den Workshops finden Veranstaltungen mit Projektberichten u.a. über die Entwicklung von Metadatenprofilen, Mikroformaten, kontrollierte Vokabularsysteme und Interoperabilität statt.

Zur Konferenz werden bis zu 350 Metadaten-Experten aus Kultur, Wirtschaft, Industrie, Forschung und Bibliotheken aus ca. fünfunddreißig Nationen erwartet.

Die Anmeldung ist über einen Online-Service auf der Konferenzhomepage noch bis zum 12. September 2008 möglich.

Konferenzprogramm: http://dc2008.de/programme
Registrierung: http://dc2008.de/registration
Ansprechpartner:
Dr. Heike Neuroth
Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB)
neuroth@sub.uni-goettingen.de
Max Planck Digital Library (MPDL)
heike.neuroth@mpdl.mpg.de

Dr. Heike Neuroth | idw
Weitere Informationen:
http://www.hu-berlin.de/
http://dc2008.de/programme
http://dc2008.de/registration

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF

13.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Was für IT-Manager jetzt wichtig ist

14.12.2017 | Unternehmensmeldung

30 Baufritz-Läufer beim 25. Erkheimer Nikolaus-Straßenlauf

14.12.2017 | Unternehmensmeldung