Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Internationale Sporthistoriker-Tagung am 11. Juli 2008 an der Universität Potsdam

10.07.2008
Mit dem Fall der Mauer vor nahezu 20 Jahren erlangte auch der Sport neue Bewegungsfreiheit. Die Sporthistoriker der Universität Potsdam erinnern auf einer Tagung "Revolution und Transformation 1989/90 und ihre Auswirkungen auf den Sport in Mittel- und Osteuropa" an die Demokratisierung und Vereinigung im deutschen Sport und im Land Brandenburg.

Nach 1989 konnten sich Spitzenathleten wie Freizeitsportler aus Ost und West wieder ungehindert und ohne politische Zwänge begegnen. Doch die Meinungen der Akteure waren geteilt: Während die einen auf eine rasche Demokratisierung der Sportsysteme Osteuropas hofften, fürchtete der bis dahin hoch privilegierte Leistungssport auf Grund des Wegbrechens der traditionellen Finanzierungsbasis um seine Existenz.

In einigen Sportarten, wie etwa im Fußball, kam es beispielsweise in Russland zur Herausbildung einer Sport-Oligarchie, begleitet von Erscheinungen der Korruption und Kriminalität. Was ist geblieben von den großen Ambitionen der Nachwendezeit, wo liegt die Zukunft des Sports im Osten? Drei international renommierte Experten für Sportgeschichte, Prof. Dr. James Riordan aus England (Russlandforscher), Prof. Dr. Marek Waic aus der Tschechei und Prof. Dr. Thomasz Jurek aus Polen, berichten auf der Tagung über die Erfahrungen in verschiedenen Ländern und diskutieren die Versäumnisse und wichtigsten Aufgaben der aktuellen Sportpolitik.

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Jutta Braun von der Universität Potsdam telefonisch unter 0176/24036304, E-Mail: sportgeschichte@gmx.de zur Verfügung.

... mehr zu:
»Demokratisierung
Das Programm der Tagung ist im Internet unter
www.sport.uni-potsdam.de/geschichte/ge-aktuelles/programm.pdf abrufbar.

Sylvia Prietz | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-potsdam.de
http://www.uni-potsdam.de/pressmitt/2008/pm174_08.htm

Weitere Berichte zu: Demokratisierung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung