Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Berauschte Sinne: Neurobiologie und Therapie der Sucht

11.03.2010
Neurowissenschaftler der Universität Magdeburg präsentieren aktuelle Hirnforschung für Pädagogen auf "Tag der Erziehung"

Auf dem "7. Magdeburger Tag der Erziehung" am 18. März 2010 werden Mediziner der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und ein leitender Therapeut der Medinet-AG, Magdeburg unter dem Motto "Berauschte Sinne: Neurobiologie und Therapie der Sucht" komplexe Prozesse im menschlichen Gehirn allgemeinverständlich und populärwissenschaftlich präsentieren.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Lehrer aller Schulformen, Erzieher und Sonderpädagogen, aber auch an interessierte Eltern.

Was: 7. Magdeburger Tag der Erziehung "Berauschte Sinne: Neurobiologie und Therapie der Sucht"

Wann: 18. März 2010, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 16, Hörsaal 5, 39106 Magdeburg

Aufgrund der hohen Nachfrage bitten wir um Voranmeldung per E-Mail unter michael.gruss@ovgu.de oder per Fax unter 0391 6755002!

Vertreter der Medien sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Warum Menschen süchtig werden, dafür gibt es eine ganze Reihe von Ursachen, die noch nicht vollständig geklärt sind. Die Veranstaltung will darum einerseits über neue Forschungserkenntnisse zur Entstehung der Sucht und die dabei zugrunde liegenden neurobiologischen Mechanismen informieren. Andererseits aber sollen sowohl Kliniker als auch Therapeuten zu Wort kommen, die aus ihrer täglichen Arbeit mit Betroffenen über die aktuellen praktischen Ansätze zur Suchttherapie berichten werden.

Prof. Dr. Volker Höllt vom Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird über aktuelle Ergebnisse der neurobiologischen Grundlagenforschung zur Entstehung der Sucht sprechen.

Prof. Dr. Bernhard Bogerts, Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie, Magdeburg, informiert über die klinischen Aspekte der Sucht und moderne neurobiologische Ansätze in der Therapie.

Jan-H. Obendiek, Leitender Therapeut an der Rehabilitationsfachklinik für Abhängigkeitserkrankungen "Alte Ölmühle", Magdeburg, wird Einblicke in die praktische therapeutische Arbeit mit Suchtkranken im stationären und ambulanten Bereich geben.

Im Anschluss an die Vorträge können die Teilnehmenden mit den Wissenschaftlern diskutieren.

Diese vom Institut für Biologie an der Fakultät für Naturwissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität Magdeuburg vor einigen Jahren ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe findet auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der "Internationalen Brain Awareness Week" statt, einer Initiative, bei der weltweit Neurowissenschaftler einem interessierten Teilnehmerkreis die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung in allgemeinverständlicher Form präsentieren.

Die Veranstaltung ist vom Landesinstitut für Lehrerfortbildung Sachsen-Anhalt (LISA) als Weiterbildung anerkannt.

Ansprechpartner: Dr. Michael Gruß, Fakultät für Naturwissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Institut für Biologie, Fax: 0391 6755002, E-Mail: michael.gruss@ovgu.de

Katharina Vorwerk | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-magdeburg.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mobile Kommunikations- und Informationstechnik im Einsatz – 11. Essener Tagung
07.02.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics