null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens Windturbinen für französisches Onshore-Windprojekt mit 38 Megawatt

16.11.2015

EWEA 2015: Siemens Stand M01 in Pavillon 1, Paris Expo, Porte de Versailles


Für das Projekt im Osten Frankreichs wird Siemens zwölf direkt angetriebene Anlagen mit einem Rotordurchmesser von 113 Metern und einer Leistung von je 3,2 Megawatt liefern.

  • Zwölf direkt angetriebene Anlagen vom Typ SWT-3.2-113 für Windpark in der Champagne-Ardennes Region bestellt
  • Siemens übernimmt Langzeit-Service über 20 Jahre
  • Saubere, erneuerbare Energie für 35.000 Haushalte

Siemens hat einen Auftrag über die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von zwölf direkt angetriebenen Windturbinen erhalten. Mit den Anlagen des Typs SWT-3.2-113 wird der Onshore-Windpark "Les Gourlous" in der Champagne-Ardennes Region eine Gesamtleistung von 38,4 Megawatt (MW) erreichen und künftig rund 35.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen.

Siemens wird auch den Service und die Wartung der Windkraftanlagen über einen Zeitraum von 20 Jahren übernehmen. Innerhalb der vergangenen zwölf Monate installierte das Unternehmen 127 MW Windleistung in Frankreich. Die Inbetriebnahme des neuen Projektes ist für November 2016 vorgesehen.

Für die Bauarbeiten vor Ort wird Siemens mit regionalen Zulieferern zusammenarbeiten. Inhaber des Windparks ist die österreichische W.E.B. Windenergie AG mit Windparks in Europa und Nordamerika. Das Erzeugungsportfolio steigt mit dem Les Gourlous-Projekt erheblich, denn es handelt sich um das größte Projekt in der 20-jährigen Geschichte des österreichischen Unternehmens.

"Wir freuen uns sehr, dass Siemens unser Partner bei der Verwirklichung unseres Vorzeigeprojektes ist", sagt Michael Trcka, Finanzchef der W.E.B. Windenergie AG.

"Frankreich ist ein wachsender Markt für Windenergie und deshalb ist dieser Auftrag sehr wichtig für uns", betont Thomas Richterich, CEO Onshore der Wind Power and Renewables Division. "Die Vorteile unserer innovativen Anlagen stellen wir dort diese Woche bei der für die Branche wichtigsten Messe zum Thema Windenergie, der EWEA 2015 in Paris, vor."

Die Messe findet vom 17. bis 20. November in Paris statt. Dort wird Siemens am Messestand 01 in Pavillon 1 der Paris Expo in Porte de Versailles neue Produkte im Hinblick auf Windkraftanlagen, Netzanbindungen sowie Betrieb und Wartung vorstellen.

Weitere Informationen zum Thema Wind Power unter: www.siemens.com/wind


Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 165 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist in mehr als 200 Ländern aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist Nummer eins im Offshore-Windanlagenbau, einer der führenden Anbieter von Gas- und Dampfturbinen für die Energieerzeugung sowie von Energieübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischer IT. Im Geschäftsjahr 2015, das am 30. September 2015 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 75,6 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 7,4 Milliarden Euro. Ende September 2015 hatte das Unternehmen weltweit rund 348.000 Beschäftigte.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com


Reference Number: PR2015110087WPDE


Ansprechpartner
Herr Bernd Eilitz
Division Wind Power and Renewables
Siemens AG

Lindenplatz 2

20099 Hamburg

Tel: +49 (40) 2889-8842

bernd.eilitz​@siemens.com

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie